Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Peter Pan

ZurückWeiter

Video von Peter Pan:

Video von YouTube anschauen


Man muss nur fest an etwas glauben, damit es passiert

So zumindest ist es im „Nimmerland“, wo die Kinder nie erwachsen werden. Wir haben fest daran geglaubt, dass es für Peter Pan ein Leben außerhalb der Tierheim-Mauern geben wird - eine Familie, die ihm Sicherheit und Geborgenheit schenkt und sich an seinem lustigen Charakter erfreut. Zugegeben, es hat etwas länger gedauert, aber dafür ist der kleine Abenteurer nun endlich genau dort angekommen, wo er hingehört!

Wer den charmanten Kletterkünstler erst einmal kennengelernt hat, verliebt sich garantiert auch im Nullkommanichts in ihn, das war uns klar. Seine Pflegefamilie lobte ihn in den höchsten Tönen und schwärmte von seinem tollen Wesen und wie liebenswert dieses unbeschwerte Kerlchen ist. Trotzdem gab es nach seiner Ankunft in seiner Pflegefamilie viele Monate lang keine passende Anfrage für ihn.

Eines Tages jedoch meldete sich dann eine Familie, die seine Fotos angeschaut und seine Beschreibung gelesen hatte und sie wollten Peter Pan unbedingt kennenlernen. Die Gegebenheiten waren genau so, wie wir es uns für ihn gewünscht hatten und so wurden alle Formalitäten schnell erledigt, damit unsere kleine Frohnatur endlich seiner eigene Familie vorgestellt werden konnte.

Wir waren nicht überrascht, dass sich bei diesem Besuch alle Zweibeiner in den Gute-Laune-Hund verguckten und auch Peter Pan mochte seine Menschen auf Anhieb.

Peter Pan, du bist nun in deinem „Nimmerland“ angekommen und eines ist sicher: Wir hätten kein passenderes Zuhause für dich finden können! Du bist nun ein Mitglied der Familie, hast dich in alle Herzen geschlichen und verzauberst jeden mit deinem sonnigen Gemüt. Frauchen sagt, sie gibt dich niemals wieder her... Bewahre dir deine Fröhlichkeit und genieß es, geliebt zu werden!

Peter Pan hört nun auf den Namen Pitty und hat sein eigenes Körbchen am 11.06.2017 in Niedersachsen bezogen.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum