Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Pedro

ZurückWeiter

Video von Pedro:

Video von YouTube anschauen


Pedro

Sicher erinnern sie sich an die drei: Pedro, Pamela und Pippo. Alle haben ein Traumzuhause gefunden. Jetzt erzählt Pedros Herrchen von seinem Traumhund, der ihn – glaube ich – voll im Griff hat. Also Pedro sein Herrchen!

Als Pedro am Flughafen Stuttgart landete, waren Frauchen und Herrchen ganz besonders aufgeregt und gespannt, was da wohl auf sie zukam. Sie waren vom ersten Tag an begeistert von ihm. So jetzt lasse ich aber Herrchen sprechen.

"Unsere bisherige Geschichte mit dem kleinen, süßen „Pedro“ :

Nach schmerzhaftem Verlust unseres geliebten Hundes im September 2017 war eine absolute Leere in unserem Haushalt, keine Aufgabe, keine Spaziergänge, keine Freude, einfach schrecklich. Wir entschlossen uns daraufhin, einem anderen, armen Tier ein neues zu Hause zu schenken und sind nach unendlichen Internet-Recherchen auf den kleinen Pedro gestoßen. Dies Anzeige, die Fotos und Videos haben ihn sofort in unser Herz geschlossen und somit haben wir direkt Kontakt aufgenommen und postwendend Antwort bekommen. Nach entsprechendem Kontakt haben wir die Formalitäten erledigt und sehr gehofft, dass wir unseren Pedro auch bekommen, was nach unserer bisherigen Erfahrung, die wir hier im ortsansässigen Tierheim machten, nicht so selbstverständlich war. Gott sei Dank hat alles geklappt und der Termin 22.10.2017 (wohl der letzte Flug von Olbia nach Stuttgart) wurde bestätigt. Wir waren noch nie so nervös, da es keine Garantie gab, dass Pedro auch wirklich mit dem Flieger zu uns kommen kann. Die Fahrt nach Stuttgart zum Flughafen war unendlich, aber dann begann der schönste Tag; Pedro und einige andere Hunde kamen in ihren Transportboxen an, ein sehr schöner Moment. Als wir dann seine Papiere bekamen und nun Pedro als unseren eigenen Hund betiteln durften, waren wir überglücklich, daran hat sich bis zum heutigen Tage nichts geändert und wird es auch nie wieder. Pedro ist in seinem neuen zu Hause angekommen, hat alles gecheckt und hat sich gleich richtig wohl gefühlt. Das erste Gassi stand bevor, doch auch hier gab es keinerlei Probleme. Natürlich war er anfangs etwas ängstlich in der neuen Umgebung, aber das legte sich schon nach wenigen Tagen. Er hat sich sehr schnell angepasst und war bereits nach zwei Tagen stubenrein. Er liebt ausgiebige Spaziergänge, die in den ersten Monaten natürlich nur an der Leine möglich waren. Ein unbeschreiblich lieber, fröhlicher und verschmuster Hund, der jeden Tag Freude macht und uns sehr über den Verlust seines Vorgängers geholfen hat. Es ist unser erster junger Hund und natürlich hat er auch seinen eigenen Kopf, was er aber auch haben soll und darf. Pedro ist bis auf ganz wenige Ausnahmen sehr friedlich zu anderen Hunden und spielt für sein Leben gern, beginnt nun aber auch an Befehlen Gefallen zu finden. Da er ja noch sehr jung ist und nicht viel von der Welt mitbekommen hat, dauert der Lerneffekt manchmal etwas länger, aber es funktioniert mit Geduld und Belohnung und macht dann Hund und Mensch richtig Spaß. Eigentlich lässt sich es gar nicht in Worte fassen, was Pedro für ein toller Kerl ist.

Der erste Mittelmeercheck verlief ohne Befund, der zweite steht noch aus und wir hoffen sehr, dass er ein schönes, gesundes und langes Leben haben wird, wir werden auf jeden Fall alles dafür tun.

Es bleibt nochmals zu erwähnen, dass der gesamte Ablauf vom Erstkontakt mit den STREUNERHerzen bis heute und sicher auch zukünftig sehr gut war/ist und wir empfehlen wirklich jedem, der sich ein Tier zu legen möchte, einem armen Tier eine Chance zu geben, niemand braucht einen Rassehund und selbst solche Tiere sind in riesiger Anzahl in den Tierheimen. Ein großes Kompliment an die tolle Organisation, Danke!"

Das ist so schön zu lesen und wir freuen uns sehr über so viel Lob und wir hoffen, dass du den Deinen immer Freude bereiten wirst. Wir lernen uns bald auch mal kennen, weil ich nämlich in Konstanz, am wunderschönen Bodensee, die Nachkontrolle machen werde. Da freue ich mich schon sehr drauf.

Pedro hat sein Klingelschild seit dem 22.10.2017 in Konstanz am Bodensee hängen.

Schätzchen, alles Gute für dich und bleib weiterhin der Sonnenschein von Frauchen und Herrchen.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum