Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Pausania

ZurückWeiter

Videos von Pausania:

Video von YouTube anschauen


Pausania!

Als ich dich Ende September in die Vermittlung aufnahm, war mir schon klar, dass Du eine ganz bezaubernde, alte Lady bist, aber mir war nicht klar, dass du dich schon 8 Wochen später in einem eigenen Körbchen in einem behüteten, liebevollen Zuhause wiederfinden würdest.

Direkt 2 Tage nach der Veröffentlichung deiner Vermittlungsseite erhielt ich einen Anruf von einer lieben, bekannten Familie, die dir ein Pflegeplätzchen anbot. So haben wir dich direkt ausreisefertig gemacht. Dann kam wenige Tage später noch ein weiteres Pflegestellenangebot und Anfang November meldete sich eine liebe Familie, die dich gerne fest zu sich aufnehmen wollte, deine Familie!

Das Leben schreibt schon manchmal merkwürdige Gesschichten. Da bist du viele Jahre ein Niemand im Rifugio, ungesehen, vergessen und verloren und plötzlich eine Prinzessin!

Prinzessin Pausania, so hast du also Ende November den Flieger von Olbia nach Düsseldorf genommen und bist etwas wackelig aus der Box am Flughafen Düsseldorf gestiegen, man ist ja nicht mehr die Jüngste! Aber die wartende Menge hat sich rührend um dich gekümmert und dich überredet, noch einmal eine Autoreise in Kauf zu nehmen, um das endgültige Ziel, dein eigenes Zuhause, erreichen zu können. Superlieb und ruhig hast du dies mitgemacht. Deine Familie wartete schon ungeduldig am Übergabepunkt bei Hannover und war überglücklich, als sie dich dann endlich kennenlernen durfte. Auch auf der Autofahrt von Hannover nach Altlandsberg, was noch östlich von Berlin liegt, hast du geduldig und brav in deiner Box gelegen. Mitten in der Nacht seid ihr zuhause angekommen und du warst erstmal völlig erledigt. Den Sonntag hast du zur Erholung genutzt, montags gings dann auf in die neue Welt.

Ausgeruht und neugierig hast du deine neue Umgebung inspiziert. Überall bist du hinterher getrippelt, hast geschaut, was Frauchen im Bad macht, hast das Sofa für dich entdeckt, dein Geschäft brav im Garten verrichtet und dort mal geschaut, was da so los ist, hast wie selbstverständlich immer mittendrin gestanden zwischen den 3 anderen Hunden. Die Samtpfoten haben dich nicht allzu sehr interessiert und das war auch gut so, liebe Pausania. Kurz und gut, du warst ordentlich auf Achse an deinem zweiten Tag zuhause und bist dann irgendwann geschafft in dein blaues Körbchen geplumbst, um in Ruhe zu schlafen.

Ein toller Start in eine schöne, neue Welt, fantastisch, kleine Prinzessin! Frauchen meinte zu mir am Telefon, dass du ein zauberhaftes Wesen bist und sie sich das gar nicht so einfach mit dir vorgestellt hatte. Was wünschen wir uns also mehr?

Wir wünschen dir eine noch lange, gesunde und glückliche Zeit bei deiner wunderbaren Familie!

Machs gut, liebe Pausania, ciao, kleine Prinzessin!


Pausania hat ihr Körbchen in 15345 Altlandsberg am 29.11. bezogen.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum