Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Nero

ZurückWeiter


Nero - Dein Zuhause entschied sich über Nacht!

Kleiner Nero, du kamst mit deinen 5 Geschwistern ungewollt auf die Welt. Du wurdest deiner Mutter viel zu früh entrissen und ausgesetzt. Aber da waren zwei Menschen, deren Herz nur für die Tiere schlägt, und sie nahmen dich und deine Geschwister in ihrem Zuhause auf Sardinien auf. Du wurdest behütet, beschmust und geliebt. Leider konntet ihr dort nicht bleiben. Ein Geschwisterchen wurde in die Schweiz vermittelt und die anderen kamen früh nach Deutschland und wurden auf verschiedenen Stellen verteilt und vermittelt.

Du solltest der Glückliche sein, dessen Bild direkt die ganze Familie verzauberte. Sie kannte nur dieses eine Bild und sie hat nur eine Nacht für die Entscheidung gebraucht. Dann kam der Anruf: Du solltest es sein. Wir freuten uns so sehr für dich! Die Papiere waren schnell ausgestellt. So musstest du nur noch auf eine Möglichkeit warten, nach Deutschland zu reisen.

Im Juli war es dann soweit. Mit einem Geschwisterchen tratest du die große Reise an. Im Frachtraum des Flugzeugs - eng aneinander gekuschelt - ging es nach Deutschland. Was war die Aufregung groß, als du endlich aus der Box durftest. Stocksteif hast du dich gemacht und überhaupt nicht verstanden, was nun passierte, völlig verschüchtert gucktest du um dich. Deine Familie nahm dich behutsam in ihre Arme, sie war so glücklich, dich endlich bei sich zu haben!

Nur wenige Tage hast du gebraucht, um dich in einen aufgeweckten, freundlichen und liebenswerten Rüden zu verwandeln. Der von Anfang an nachts durchgeschlafen hat, stubenrein war und die Katze der Familie sofort akzeptiert hat. Der lieb und sanft sein neues Leben annahm. Was für ein Glücksfall. Deine Familie schwärmt in den höchsten Tönen von dir, sie hat dich sofort in ihr Herz geschlossen. Du hast noch ein wenig Angst vor großen Hunden, dann knurrst du und meinst, Angriff wäre die beste Verteidigung. Doch da hat dir der Hundetrainer etwas ganz Anderes erzählt und damit deinem Halbstarken gehabe einen Strich durch die Rechnung gemacht - und siehe da: Du, kleiner Nero, wirst immer sicherer und souveräner.

Wir wünschen dir, lieber Nero, und deiner Familie alles, alles Gute und Liebe für die Zukunft. Auch Heidi und Antonio, deinen Zieheltern, sei Dankeschön gesagt, dass sie dich so liebevoll auf den Weg gebracht haben! Ohne sie wärst du heute nicht bei deiner Familie, die dich ein Leben lang begleiten und behüten wird.


Nero hat am 22.07. seine neue Familie in 50321 Brühl um die Pfote gewickelt!


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum