Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Manuelito

ZurückWeiter

Videos von Manuelito:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Wahre Freude schafft echte Freundschaft!

Fast sechs Jahre musstest du im Canile Tortoli in deinem kleinen Zwinger ausharren, bevor sich dein Leben endlich ändern sollte. Du warst damals erst zwei Jahre alt, als man dich ins Tierheim brachte. Niemand vermisste dich, niemand suchte nach dir und so begann für dich eine endlos lange Zeit des Wartens! Tapfer hast du die ewige Langeweile ertragen und dir bewundernswerterweise auch deine Fröhlichkeit bewahrt. Bei unseren Besuchen warst du immer gut gelaunt und hast jede Berührung genossen und in dich aufgesogen – so als hättest du gewusst, dass du lange Zeit von diesen glücklichen Momenten zehren musst.

Im Frühjahr 2018 berichteten wir darüber, dass die bestehende Kooperation mit dem Canile Tortoli leider bald enden würde und suchten dringend Pflegeplätze für die verbliebenen STREUNERHerzen im Canile Tortoli, denen wir unser Versprechen auf eine schöne Zukunft gegeben hatten.

Ein sehr nettes Paar, das im vergangenen Jahr die kleine Emily adoptiert hatte, bemühte sich sehr, uns bei der Suche nach geeigneten Pflegefamilien zu helfen und so kam der Kontakt zu deinem Frauchen zustande. Sie rief mich eines Tages an und erzählte, dass sie sich spontan in dich verguckt hat und dich unbedingt kennenlernen möchte. Dein Leben sollte sich nun endlich zum Guten wenden und so durftest du Ende Mai 2018 deine große Reise antreten und zu deiner Pflegemama umziehen. Und wenn du dich mit dem Hasen gut verstehen würdest, solltest du auf jeden Fall für immer bleiben – das waren die Worte deines Frauchens. Irgendwie war es so, als hättest du ihr zugehört, denn schon nach wenigen Tagen bekam ich ein Foto geschickt, auf dem du brav neben dem Langohr sitzt und keinerlei Anstalten machtest, ihm auch nur ein Haar zu krümmen.

Lieber Manuelito, du machst deinem Frauchen täglich so viel Freude und bist ein glücklicher Hund geworden. Acht Jahre hat es gedauert, bis dein Herz endlich froh wurde – ich freue mich ganz besonders, dass ihr beiden euch gefunden habt! Ihr gehört zusammen und seid ein unschlagbares Team!

Genieße dein neues Leben, kleiner Mann und lass ab und zu mal was von dir hören.

Manuelito hört nun auf den Namen Elito und hat offiziell am 21.06.2018 sein Körbchen in 32257 Bünde bezogen.

Lesen Sie hier die Zeilen seines Frauchens:

"Hallo Beate,

Elito ist ein wunderbarer Hund. Ich bin so froh, dass wir uns gefunden haben!

Er zieht und drängelt nicht beim Spazieren gehen – dann sind wir eine Einheit. Am liebsten geht er morgens und spät abends raus, so wie ich auch. Ich brauche nur eine kurze Geste mache und er weiß, wohin er laufen soll.

Am wohlsten fühlt er sich aber im Haus. Da kann er stundenlang auf dem Sofa liegen und wenn ich Ruhe brauche, legt er sich zu mir und genießt es sehr.

Wenn ich von der Arbeit komme, steht er schon auf der Fensterbank und hält Ausschau nach mir. Dann empfängt er mich an der Treppe und überschlägt sich vor Freude. Er jagt durch die Wohnung, springt über den Hasen, dann aufs Sofa und wälzt sich, bis er manchmal vor Übermut herunterfällt. Das ist schon sehr lustig.

Mit dem Kämmen hat er es allerdings gar nicht. Sobald ich mit dem Kamm, der Bürste oder einem Tuch an sein Fell komme, fängt er an zu knurren und beißt in den Gegenstand. Wer weiß, was er da mal erlebt hat, deshalb habe ich mir etwas anderes einfallen lassen. Ich habe mir aus Lappen Fingerlinge genäht und pflege sein Fell, indem ich ihn damit streichele. Das mag Elito sehr gerne.

Er freut sich sehr über sein neues Zuhause. Elito macht nichts kaputt und benimmt sich sehr gut. Auch wenn ich mal weg muss, ist es für ihn kein Problem und er bleibt brav mit dem Hasen alleine.

Wir sind richtig glücklich zusammen!

Liebe Grüße Ulla"


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum