Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Lorenzina

ZurückWeiter


Kleine Lorenzina, Du hast es geschafft.

Geschafft die Tore der LIDA für immer hinter Dir zu lassen und ein neues Leben zu beginnen.

Die Anfrage von Deinem neuen Frauchen war einfach toll und schnell wurde klar, dass Du schon bald nach Deutschland reisen darfst.

Du bist als Welpe bereits in der LIDA gewesen und kanntest noch nicht viel, so dass Du zunächst ängstlich und zurückhaltend warst. Doch schon nach einigen Tagen bist Du aus Dir heraus gekommen und hast das Wesen gezeigt, dass Dir eigen ist. Munter, verspielt und neugierig.

Und so bekam ich kaum zwei Wochen nach Deiner großen Reise eine Mail von Deinem Frauchen, die mich wirklich glücklich macht:

"Unsere Jule landete am 13. April 2014 in Düsseldorf. Frau Richter teilte uns gleich mit, dass sie die Ängstlichste war von den insgesamt 4 Hunden, die die Reise nach Deutschland angetreten hatten.

Das passt zu uns - dachten wir, war doch unsere 18 jährige ,, nicht sehr mutige" Lotta im Januar gestorben. Ängstlicher Hund, für uns doch kein Problem…..

Die ersten 4 Tage lag unsere Jule nur in ihrem Bett, traute sich nur nachts, wenn es ruhig war, heraus. Sämtliche Leckerchen gefressen, sich streicheln und besprechen lassen, Hundebesuch ,, erduldet" - sonst nur traurige Augen und keine Reaktion.

Als wir dann am 4. Tag abends auf unserer Terasse saßen und beratschlagten, wie wir dem armen Tier wohl helfen könnten, trauten wir unseren Augen nicht - direkt vor unserer Terassentür stand unsere Jule und beobachtete uns.

Ein Stein fiel uns vom Herzen, hat Jule wohl unsere Gedanken gelesen und gedacht: Irgendwie kriegen wir das schon hin.

Haben wir auch., zwar mit ,, Mikroschritten", aber es geht bergauf. Heute ist Jule seit 10 Tagen bei uns. Sie spielt im Garten, geht kleine Wege mit der Leine, hört auf ihren Namen und wird von allen Nachbarn nur ,, die Schöne" genannt. Sie ist ein immer noch ängstlicher, aber toller Hund.

An dieser Stelle noch ein Dankeschön an das Streunerherzenteam für die kompetente, engagierte und freundliche Vermittlung.

Aus Hattingen grüßen Jule und ihre Familie."


Lorenzina, die nun Jule heißt, hat am 13.04. ihr Körbchen in 45527 Hattingen bezogen.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum