Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Livio

ZurückWeiter

Videos von Livio:

Video von YouTube anschauen


Lieber Livio,
du und deine Schwester Lena, ihr seid am gleichen Tag geboren, ihr teiltet das Schicksal, ungewollt geborener Welpen auf Sardinien und ihr seid gemeinsam - zu eurem Glück - in die L.I.D.A. aufgenommen worden. Ihr habt beide das kritische Welpenalter überlebt und konntet dann auch noch gemeinsam auf eine liebevolle Pflegestelle nach Deutschland ausreisen.

Und auch euer endgültiges Zuhause habt ihr nun am gleichen Tag, gar nicht so weit voneinander, gefunden!!!

Daher schreibe ich auch einen gemeinsamen Text für euch beiden Mäuse.

Du, Livio, wirst dein Frauchen überall hin begleiten - als ausgemachter Menschenfreund und Herzensbrecher wird er auch im Büro für beste Arbeitslaune sorgen. Wenn alles so gut wie bislang läuft, darfst du den Pferdehof unsicher machen und später einmal Frauchen beim Ausreiten begleiten.

Deine Schwester Lena hat nun einen großen vierbeinigen Freund zur Seite, der auf sie aufpasst und ihr das Leben zeigt.

Die Rückmeldungen eurer Frauchen sind absolut positiv. Ihr habt jeder den Platz gefunden, der wie gemacht für eure Bedürfnisse ist:

"Wenn man Livio auf den Bildern der Anzeige gesehen hat, musste man sich einfach verlieben! Mit großen Augen schaute er einen an und schon war es geschehen. Dann ging alles ganz schnell und zum Glück passte es. Auch bei der ersten Begegnung änderte sich nichts, wir waren verloren… verliebt in den kleinen Hundejungen.

Livios Freude über ein neues Zuhause hielt sich zu Anfang in Grenzen, da er erst einmal die ungeliebte Autofahrt, auf der ihm (trotz nicht allzu langer Dauer) doch arg schlecht geworden ist ,verarbeiten musste.

Bei uns angekommen, ist Livio, den wir in "Paul" umbenannt haben, dann von Tag zu Tag mehr aufgeblüht und hat alle durch seine grundfreundliche, aufgeschlossene und pfiffige Art bezaubert. Der kleine Wirbelwind hat sich sehr schnell auf uns und wir auf ihn eingestellt. Am liebsten ist er draußen. Man lasse den Hund in den Garten, gebe ihm ein Stöckchen zum Zerlegen und er ist sichtlich zufrieden und beschäftigt! Aber auch das Toben mit uns und die Untersuchung jeder Ecke des Gartens dürfen nicht zu kurz kommen.

Das Laufen an der Leine hat ihn anfangs verunsichert. Aber ein Hund, der so pfiffig und intelligent ist, lernt schnell - sehr schnell. Das Spazierengehen klappte nach 3 Tagen problemlos und auch das Autofahren, was ihm vorher wirklich ein Graus war, ist nun kein Problem mehr. Schon nach dem zweiten Mal Üben ist er entspannt und ohne Übelkeit und Sabbern in seiner Box mitgefahren und mittlerweile sind selbst 30 min. Fahrt kein Problem mehr! Das hat uns besonders beeindruckt und wir üben weiter.

Paul hat innerhalb weniger Tage an Selbstbewusstsein gewonnen und alle so ins Herz geschlossen wie wir ihn. Wir haben uns viel Zeit genommen, damit er sich in Ruhe einleben kann und hätten nicht damit gerechnet, dass es so schnell geht.

Die Zukunft verspricht noch viele Spaziergänge, Ausflüge zum Stall, Toben im Garten, Besuche in der Welpenschule und noch viel mehr Spaß.

Wir freuen uns, ihn bei uns zu haben und sind sehr glücklich."


Livio, der jetzt Paul heißt, ist am 10.05.2014 in sein Heim nach 33334 Gütersloh gezogen und begeistert dort fortan viele Menschenherzen.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum