Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Lampadina

ZurückWeiter

Videos von Lampadina:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Kleiner Lockenkopf im großen Glück

Seit Lampadina ein Welpe war, wartete sie im Canile Tortoli – sie war erst acht Wochen alt, als sie ins Tierheim gebracht wurde und hatte außer ihrem Zwinger nichts kennengelernt. Als wir sie im August 2017 im Canile besuchten, wurde die hübsche Hündin mit dem Krauselfell erst einmal ziemlich nervös. Einen fremden Menschen in ihrer kleinen, aber sicheren Umgebung kannte sie nicht und sie war darüber sehr verunsichert.

Im Dezember 2017 sollte sich Lampadinas Leben dann endlich zum Guten wenden. Sie durfte auf eine liebevolle Pflegestelle reisen, die die bezaubernde Hündin schon nach kurzer Zeit in höchsten Tönen lobte. Lampadina entpuppte sich als eine unkomplizierte Schmusebacke, die außerdem über eine stark ausgeprägte Sammelleidenschaft verfügt. Wenn ihr Pflegefrauchen die kleine Zuckerschnute in der Wohnung zurück ließ, machte sie sich sofort fleißig an die Arbeit und begann alle Schuhe, Socken und was sie sonst so finden konnte, in ihrem Körbchen zu sammeln.

Liebe Lampadina, das Einzige, was dir nun zu deinem großen Glück noch fehlte, war deine eigene Familie und die ließ auch nicht lange auf sich warten. Dein Frauchen meldete sich im Frühjahr 2018 bei mir und schnell war klar – dort gehörst du hin!

Du hast dein neues Leben in Deutschland mit all den unbekannten Dingen erstaunlich schnell angenommen. Zwar bist du noch etwas unsicher bei neuen Situationen, aber das wird sich im Laufe der Zeit noch geben. Mehr als sechs Jahre bestand dein Dasein ausschließlich aus Langeweile und Monotonie, kein Wunder, dass du mit den vielen neuen Eindrücken erst einmal überfordert bist. Aber du bist neugierig und das wird dir helfen, dich schon bald rundum wohl zu fühlen und mutig durch dein neues Leben zu marschieren. Deine Familie wird dir dabei helfen und dich von nun an immer begleiten.

Am 12.04.2018 durftest du in dein Zuhause nach 49610 Quakenbrück umziehen und hörst nun auf den Namen Pina. Mach es gut, kleiner Lockenkopf, ich freue mich sehr, dass das Schicksal es nach deinem traurigen Start ins Leben doch noch gut mir dir gemeint hat und du nun für immer glücklich sein darfst.


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum