Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Giustino

ZurückWeiter


Giustino - nun geht jeder von Euch seinen Weg!

Als wir euch drei Maremmano-Mischlingswelpen das erste Mal sahen, war es schon um uns geschehen. So bezaubernd - jeder für sich. Wir fackelten nicht lange und stellten euch zur Vermittlung ein. Und ich hätte damit nie gerechnet, dass ich in so kurzer Zeit euch drei Banausen unter die Haube bekomme.

Als ihr am 22.09. in Düsseldorf gemeinsam landen durftet, waren eure Adoptiveltern schon mächtig aufgeregt. Es war eine so nette Übergabe, euch drei zusammen in einen neuen Lebensabschnitt zu entlassen, dass ich ganz gerührt war, als jeder dieser Familien seinen Weg ging.

Giustino ist in den Norden gezogen und hat sein Zuhause in 27628 Hagen im Bremischen gefunden. Dort haben dich schon ein paar Fellnasen erwartet, ein großes Haus und Garten. Du warst sofort Zuhause, keine Ängste, keine Unsicherheiten, alle waren bezaubert von dir weißem Fellknäuel.

Deine Familie schreibt:

Hallo Frau Richter,
also Giustino heißt jetzt Manni und hat sich sehr gut eingelebt, zuerst hat er sämtliche Spielsachen in das große Hundebett gebracht, jetzt sind alle Hundedecken und die kleineren Hundebetten dran, so dass die anderen beiden Hunde nicht mehr wissen, wo sie sich hinlegen können, außerdem sammelt er alle Schuhe und Socken ein und bringt die nach draußen, wo er schon ein großes Loch gegraben hat. Bis jetzt legt er sie nur da rein aber wenn er mal anfängt alles zu vergraben, wird es für uns unangenehm.

Er schläft gut durch, bis morgens um 7.00 Uhr, dann hat er Hunger und glaubt, dass alle drei Näpfe ihm gehören und wenn die Mädels nicht aufpassen, frisst er alles, nicht schnell, aber gründlich.

Er macht uns sehr viel Freude und ist ausgesprochen freundlich zu allen Menschen und Tieren, die Ihm begegnen.

Hier sind dann mal ein paar Bilder, vom ersten Tag und dann eine Woche später, ich finde, er ist schon ganz schön gewachsen und hat ziemlich dicke Beine und Pfoten.

Bis dann liebe Grüße, Jutta H.

Die wunderschönen Bilder sprechen Bände und ich bin glücklich, dich so zu sehen. Du hast eine tolle Familie und tolle Vierbeiner an deiner Seite, die dich nun durch Dick und Dünn begleiten. Wir sind sehr gespannt, wie du dich weiter entwickelst und wie groß du werden wirst.

Alle drei Familien halten untereinander Kontakt und wer weiß, vielleicht gibt es mal ein Familientreffen, an dem ich gerne teilnehmen würde. Mein wunderschönes Trio, von der Straße Sardiniens aufgelesen und in die Herzen der Menschen geschlichen. So muss es sein!

Mach's gut Manni!


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum