Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Gianna

ZurückWeiter


Einen Alptraum musstest du durchleben!

Ich weiß noch, wie es war, als ich das erste Mal die bezaubernde und wunderschöne Gianna sah. Sie war in unserem Partnertierheim mit vielen bezaubernden Welpen angekommen. Die Hündin strahlte eine enorme Ruhe aus und hatte die kleinen Racker gut im Griff. Ich beobachtet sie ein paar Tage, die Welpen strotzten vor Energie und wuchsen schnell heran. So entschlossen wir uns, Gianna und ihre Welpen in die Vermittlung aufzunehmen und für alle ein tolles Zuhause zu suchen.

Doch als ich alle Fotos und Beschreibungen fertig hatte, bekam ich von der Tierärztin den Anruf, dass die Welpen alle am Tropf lagen. Ein Virus hatte sie geschwächt und das unglaublich schnell. Innerhalb von 24 Stunden konnten sie kaum noch ihren Kopf bewegen. So starb ein Welpe nach dem anderen. Für Gianna begann ein Alptraum. Sie rief nach den Welpen, konnte nicht verstehen, dass sie plötzlich nicht mehr da waren.

So schnell es ging, stellten wir sie zur Vermittlung ein, damit sie schon bald das Tierheim und die Erinnerung an ihre Kinder vergessen konnte. Eine gute Pflegestelle rief sofort an und sagte „schick sie mir bitte, besser gestern als morgen“. So wurde sie für die Ausreise vorbereitet und kam nach Regensburg auf eine Pflegestelle. Dort mauserte sich die kleine, freundliche Hündin und nahm das neue Leben dankbar und fröhlich an. Eine unkomplizierte Hündin, das war zu schön.

Schlussendlich besuchte die Pflegestelle einen Bekannten im Norden Deutschlands und Gianna war mit von der Partie. Gianna verstand sich sofort mit den anderen Hunden und der Bekannte war schnell verzaubert. Da er bereits Hunde aus dem Tierheim auf Sardinien hatte, ging alles ganz schnell. Gianna durfte in ihr neues Zuhause ziehen und fühlt sich seitdem sehr wohl.

Leider haben wir bis heute keine Bilder erhalten, die wir Ihnen zur Verfügung stellen können. Aber wir wissen, dass es Gianna blendend geht und sie im Rudel integriert ist und fröhlich durch ihr Leben stapft.

Gianna hat ihr Zuhause am 19.10.2014 in 25436 Großnordende gefunden.



© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum