Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Chica

ZurückWeiter

Video: Chica auf YouTube anschauen


Chica - Manchmal geht es dann plötzlich ganz, ganz schnell

Chica durfte im April auf eine sehr versierte Pflegestelle reisen. Das war ihr Glück, denn zu Beginn war das sanfte Hundemädchen mit der ihr fremden Situation total überfordert. Sie sprang an der Leine wie ein Flummi, unbekannte Geräusche und Gegenstände brachten sie aus der Fassung und wurden angeknurrt - sie war total verunsichert. Ihr Pflegefrauchen ließ sich davon nicht beeindrucken und nahm Chica an die Hand, gab ihr Sicherheit und zeigte ihr konsequent, wie das Leben hier so funktioniert. Bereits nach einer Woche hatte sie die größten Unsicherheiten hinter sich gelassen und nach einer weiteren Woche ist sie mit einem Strahlen im Gesicht in die Welt gesprungen. Sicherlich hat auch ihr großer Bruder Kosmo, der weiße Schäferhund der Pflegefamilie, mit seiner Souveränität seinen Teil dazu beigetragen.

Obwohl sie sich innerhalb kürzester Zeit zu einer Traumhündin entwickelt hatte, gab es keine einzige Anfrage für sie. Es hat zweieinhalb Monate gedauert, als plötzlich eine Anfrage für Chica im Account war. Eine Familie, die nur 12 Kilometer von ihrer Pflegestelle entfernt wohnt, hatte sich in ihr Bild verliebt und wollte sie so schnell wie möglich kennenlernen. Es konnte ihnen gar nicht schnell genug gehen. Alle Formalitäten wurden blitzschnell erledigt und so konnten sie sich schon einen Tag später auf den Weg zu ihrem Traumhund machen. Mit im Gepäck war der Hund der Familie - auch ein weißer Schäferhund.

Die Familie betrat das Haus und obwohl Chica fremden Menschen gegenüber eigentlich immer etwas zurückhaltend war, hat sie sich über diesen Besuch gefreut wie nie zuvor. Es war von beiden Seiten Liebe auf den ersten Blick und auch ihr neues Frauchen konnte es kaum glauben, denn normalerweise schläft sie über jede große Entscheidung mindestens eine Nacht, aber hier war sie sich von Beginn an zu 1000% sicher.

Trotzdem fuhr Chicas neue Familie erst mal ohne sie zurück und sie mussten noch zwei lange Tage warten, bis sie endlich einziehen konnte.

Die ersten Rückmeldungen aus Chicas neuem Zuhause sind ausschließlich positiv.

"Chica ist super! Als ob sie schon immer bei uns wäre!"


Wir freuen uns von Herzen, dass Chica ihr Traumzuhause am 04.07.2014 in 88693 Deggenhausertal gefunden hat.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum