Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Bamby

ZurückWeiter


Bamby - ein wuscheliges Powerpaket

Bamby wurde im März 2013 mit einem Strick um den Hals in der Nähe eines Supermarktes gefunden und in unser Kooperationstierheim der L.I.D.A. gebracht. Niemand weiß, wo sich das unsichere Mädchen losgerissen und was sie schon erlebt hatte. Sie war freundlich, aber auch sehr verunsichert.

Nur einen Monat später, im April 2013, durfte sie schon ihr Ticket nach Deutschland auf eine tolle Pflegestelle einlösen. Zu Beginn betrachtete sie die für sie neue Welt mit großen, aufgerissenen Augen und war zurückhaltend und unsicher. Aber dann nahm ihr großer Bruder Lino, der auch aus der L.I.D.A. in Olbia stammt, die kleine Maus an seine Pfote und zeigte ihr, wie schön das Leben sein kann.

Das ließ sich unsere Bamby nicht zweimal sagen und entdeckte und erkundete Tag für Tag offen und neugierig die neue Welt. Das Grundstück ihrer Pflegefamilie hatte es ihr dabei besonders angetan. 3.000qm, die täglich aufs Neue genau inspiziert werden mussten, denn jeder Igel, jede Schnecke, jeder Maulwurf und jeder Wurm, der Bambys Grundstück überqueren wollte, musste natürlich auch erst mal gründlich untersucht werden, bevor er passieren durfte. Apropos Grundstück passieren, da kommt fast täglich so ein böses gelbes Auto mit einem Mann, der immer diese Umschläge auf ihr Grundstück wirft, das geht in Bambys Augen gar nicht, aber so richtig hat sie den noch nicht unter Kontrolle.

Aber dazu hat das kleine Powerpaket nun alle Zeit der Welt, denn nach einem Jahr kann sich die Pflegestelle ein Leben ohne Bamby nicht mehr vorstellen. Sie gehört dazu und keiner möchte sie mehr missen. Bamby und Lino sind ein absolutes Dreamteam. Sie spielen fröhlich, kuscheln eng aneinander liegend und haben natürlich auch eine Menge Blödsinn im Kopf.

Bamby, die jetzt Meggie heißt, hat das ganz große Los gezogen. Seit dem 15.03.2014 ist es amtlich und sie darf für immer in ihrer liebevollen Familie in Visselhövede bleiben.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum