Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Angelo

ZurückWeiter

Video von Angelo:

Video von YouTube anschauen


Angelo

Unser kleiner Wuffel Angelo hatte, nachdem ich ihn auf unsere Homepage eingestellt hatte, nur eine einzige Anfrage, die dann sofort das Herz im Glück bedeutete.

Sein neues Frauchen berichtet uns nun über ihn und ich bin begeistert, dass sie so begeistert ist. Aber lesen Sie selbst:

"Nun ist es schon fast 3 Monate her, dass Pauli (ehemals Angelo) bei mir ist und die Zeit verging wie im Flug!

Als ich ihn Anfang Dezember am Frankfurter Flughafen abgeholt habe, war er vom ersten Augenblick an zutraulich, wenn auch noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Man hat ihm seine Freude darüber angemerkt, endlich aus der Transporttasche zu können und wieder herumlaufen zu dürfen. Auf dem Weg zum Auto ist er uns freudig gefolgt und hat neugierig den Flughafen und alle neuen Gerüche erschnüffelt.

Die erste Nacht war noch etwas unruhig, da Pauli der ungewohnten Umgebung wohl noch nicht ganz getraut hat. Dennoch hat er von Anfang an oft den Kontakt gesucht, gerne gekuschelt sowie ausgelassen gespielt und getobt. Mit Bällen konnte er zuerst nicht viel anfangen, umso mehr haben es ihm Stofftiere und Socken angetan… Im Haushalt hilft er deswegen am liebsten beim Wäsche waschen bzw. zusammenlegen. Danach finden sich die Socken überall, nur nicht mehr im Wäschekorb :-)

Ansonsten verläuft das alltägliche Zusammenleben mit Pauli sehr entspannt. Anfangs haben wir uns mehr als einmal gefragt, ob dieser Hund überhaupt eine Stimme hat, da er weder bei der Haustürklingel noch bei Begegnungen mit anderen Hunden, egal ob groß oder klein, Rüde oder Hündin, gebellt hat. Auch Fahrten mit Auto, Bus und Bahn hat er von Anfang an entspannt mitgemacht, sodass wir glauben, dass er vieles davon schon vor seiner Zeit im Tierheim kennengelernt haben muss.

Mittlerweile liegen die ersten Trainingsstunden in der Hundeschule hinter uns und Pauli lernt unheimlich schnell neue Kommandos, sei es Sitz, Platz, Bleib, Komm oder Leckerlis erst auf Kommando zu fressen. Man merkt ihm an, wie viel Spaß er am Lernen und an Such- und Intelligenzspielen hat. Noch mehr Freude bereitet ihm allerdings frisch gefallener Schnee, in dem er sich zu gerne herumwälzt, oder frei und ohne Leine wie ein Blitz durch den Garten zu rasen.

Es ist einfach immer wieder schön zu sehen, wie sehr sich Pauli an den kleinen Dingen im Leben erfreut. Sei es nach dem Aufwachen erst einmal ausgiebig zu kuscheln, was mittlerweile zu einer festen Morgenroutine geworden ist. Oder nach Feierabend in die Wohnung zurückzukommen und dort sein Bett und sein liebstes Stofftier vorzufinden. Man merkt einfach, wie dankbar er dafür ist, ein Zuhause zu haben. Und ich bin ebenfalls sehr dankbar, einen neuen besten Freund in meinem Leben zu haben und könnte mir keinen besseren vorstellen.

Liebe Waltraud, noch einmal vielen Dank für die sehr nette Betreuung vor, während und nach der Adoption!"

Es ist so schön zu lesen, liebe Laura. Angelo heißt jetzt Pauli und hat sein Türschild seit 23.12.2017 in 38106 Braunschweig.

Alles Gute kleiner Schatz. Wir hören voneinander.


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum