Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


So helfen Sie mit

Traumerfüller gesucht

Von Träumen, Sternen und der Realität

Es gibt viele, viele Tiere in unseren Kooperationstierheimen L.I.D.A. und dem Canile in Tortoli, die eigentlich Glückskekse sind, weil sie eigentlich eine Pflegestelle in Deutschland hätten und eigentlich ausreisen könnten, wenn - ja wenn das liebe Geld nicht wäre.

Wir möchten so gerne allen helfen, keinen zurücklassen, bei keinem Tier sagen müssen „das können wir uns nicht leisten“, aber die Realität holt uns regelmäßig und gnadenlos ein und wir kommen immer wieder an den Punkt, wo es richtig knirschend eng ist und die ein oder andere Stunde mit Kassensturz und hin- und her rechnen verbracht wird.

Mit Ausnahme der Schutzgebühr leben wir nur und ausschließlich von Ihnen, liebe SpenderInnen und MitgliederInnen, ohne Ihre großzügige Unterstützung sind wir mittellos.
Wir stehen ständig finanziell mit dem Rücken an der Wand und haben nur noch zwei Möglichkeiten: Weniger Tieren ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit zu ermöglichen oder auf mehr Unterstützung zu hoffen.

Jeder Pflegestellen-Hund, egal ob jung oder alt, bekommt nach Ankunft in Deutschland einen Mittelmeertest, einen gesundheitlichen Grundcheck und Parasitenprophylaxe. Das ist Standard bei uns und wir halten es für absolut notwendig, um Mittelmeererkrankungen oder andere köchelnde Dramen frühzeitig entdecken zu können und gegebenenfalls gegenzusteuern. Es ist also keine Option, an dieser Stelle zu sparen.
Manch ein Hund und manche Katze haben vor Stress und Schreck nach der Ankunft Durchfall oder bekommen im kalten Deutschland einen Schnupfen. Manche Tiere benötigen eine Impfauffrischung, andere eine Entwurmung. Manche Mäuse haben Schmerzen, schlecht verheilte Verletzungen, es stecken gebliebene Gewehrkugeln oder köchelnde Entzündungen im Körper.
Älteren Tiere sieht man das lange Tierheimleben an den oft katastrophalen Zähnen an und genauso wie wir, wenn wir in die Jahre kommen, häufen sich die Zipperlein, vielleicht Hüfte, vielleicht Gelenke, vielleicht Augen oder Ohren.
Nicht immer wissen wir im Vorfeld, dass sich ein gesundheitliches Drama entpuppt. Und obwohl wir bei vielen Dramafällen SOS-Aufrufe starten und Sie, liebe SpenderInnen bitten, uns zu unterstützen (was auch zum Glück immer geschieht - auch an dieser Stelle noch einmal tausend Dank dafür) fressen uns die Tierarztkosten auch für die „normalen“ Fälle buchstäblich die Haare vom Kopf.

Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens entschlossen, nur noch Tiere auf Pflegestellen ausreisen zu lassen, die 200 Euro Pflege- und 65 Euro Reisepatenschaft zusammen haben. Es ist eine Mischkalkulation, denn natürlich kommt die überwiegende Zahl der Tiere gesund hier an - aber die, die krank sind, fallen kostenmäßig richtig schwer ins Gewicht.

Bitte, bitte schauen Sie sich unten unsere Ausreise-Tiere an und spenden Sie einen Betrag Ihrer Wahl mit dem Vermerk "Pflegepatenschaft für NAME". Wenn das Tier das Geld zusammen hat, kann es auf den nächsten Transport Richtung Deutschland fahren und bekommt alles, was es zum Leben braucht: Liebe, Fürsorge, Geborgenheit, medizinische Versorgung und hoffentlich ganz schnell eine eigene Familie.

Und es geht noch weiter, denn auch die Tiere, die bereits ein Zuhause gefunden haben, brauchen Ihre Hilfe. Die Transportkosten sind nicht mehr komplett durch die nicht gerade geringen Schutzgebühren der Tiere gedeckt. Eine Erhöhung ist aber nicht möglich, ohne zu riskieren, dass "unsere" Tiere kein Zuhause mehr finden.

Daher finden Sie hier unter der Rubrik "Reisepaten gesucht" alle Tiere, die reisen können, egal ob sie in ihr Zuhause, oder ihre Pflegestelle reisen.
Wir haben die Durchschnittsreisekosten pro Tier errechnet und sind bei 65 Euro gelandet. So haben alle Tiere gleiche Chancen, einen Reisepaten zu finden.

Wenn Sie also Ihren Herzenshund oder Ihre Herzenskatze auf die Reise in ein besseres Leben schicken möchten, können Sie mit dem Vermerk "Reisepate für NAME" einen Betrag Ihrer Wahl spenden und so sein/ihr Reisepate werden.
Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, werden wir das Tier entsprechend markieren und es darf reisen. Sollte für ein Tier mehr als die benötigte Summe eingehen, wird durch Ihr Geld eine anderes Tier zum Glückskeks und darf endlich auf die Reise. Bitte teilen Sie uns bei einer Spende Ihre Mailadresse und Postanschrift mit, dann können wir gemeinsam entscheiden, welchem anderen Tier die Spende zu Gute kommen soll und am Ende des Jahres eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Sobald das Tier in Deutschland gelandet ist, wird es diese Rubrik verlassen, da es Dank Ihnen in Sicherheit ist.

Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit gerne unter der Mailadresse traumerfueller@streunerherzen.com melden.

Dank Ihrer Unterstützung, Dank Ihres Daseins und Dank Ihrer Achtung für das Leben, egal ob jung oder alt, gesund oder krank, groß oder klein, Hund oder Katze, drei- oder vier Beine, Dank Ihrer Menschlichkeit bekommen Tiere eine Chance - um den Rest kümmern wir uns - versprochen.

Im Namen aller Vierbeiner sagen wir Danke. Danke, dass es Sie gibt.

Ihr STREUNERHerzen - Team



Pflegepaten gesucht

Gebühr: 200 EUR / Tier

Die Tiere sind nach Reisedatum sortiert.
Lernen Sie die einzelnen Streunerherzen durch "Klick" auf die jeweiligen Bilder der Tiere kennen.


Lola
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Carla
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Carlotta
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Lima

im Oktober nach Taufkirchen

Frizzi
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Formaggino
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Susan
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Taufkirchen



Reisepaten gesucht

Gebühr: 65 EUR/Tier

Die Tiere sind nach Reisedatum sortiert.
Lernen Sie die einzelnen Streunerherzen durch "Klick" auf die jeweiligen Bilder der Tiere kennen.


Filou

im Oktober nach Pulheim

Lola
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Carla
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Carlotta
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Fortunello
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Marcellino
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Lima

im Oktober nach Taufkirchen

Frizzi
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Heidi
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Libera
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Taufkirchen

Formaggino
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Pulheim

Susan
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Taufkirchen

Toto
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim

Tracy
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

im Oktober nach Sinsheim



Traumerfüller gefunden

Die Tiere sind nach Reisedatum sortiert.
Lernen Sie die einzelnen Streunerherzen durch "Klick" auf die jeweiligen Bilder der Tiere kennen.


Sirena
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Pulheim
Reisepate(n) gefunden!

Liane
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Taufkirchen
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Amber
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Sinsheim
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Nando
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Sinsheim
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Paolina
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Sinsheim
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Margherita
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Pulheim
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Alonso
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im Oktober nach Taufkirchen
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Stellina
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im September nach Frankfurt
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!

Stellino
Für mehr Infos, einfach das Bild anklicken.

Vielen Dank!   im September nach Frankfurt
Reise- und Pflegepate(n) gefunden!


 
Nach oben springen

Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821
IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB

© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum