Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Veronica

Bitte – schenk mir ein neues Leben, ich habe so dafür gekämpft

ZurückWeiter

Video von Veronica:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
01.01.2017

Rasse:
Halblanghaar-Mix

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
84036 Kumhausen bei Landshut



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
vermutlich

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:
✔ , möglichst gesichert (Balkon, Terrasse)



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Diese junge wunderhübsche Halblanghaar-Kätzin namens Veronica ist eine wahre Kämpfernatur – es ist ein kleines großes Wunder, dass sie am Leben ist.

Im September 2017 wurde sie in Olbia auf Sardinien auf der Straße gefunden, sie war angefahren worden und hatte ein schweres Schädeltrauma erlitten. Tagelang hat sie zusammen mit den Helfern in unserem Partnertierheim auf Sardinien um ihr Leben gekämpft, sie wurde künstlich ernährt und intensiv betreut. Anfangs war es nicht sicher, ob sie einen bleibenden Schaden im Sinne einer Bewegungs- oder Sehstörung davontragen würde, doch dies war glücklicherweise nicht der Fall. Veronica hat sich sehr gut erholt von diesem schrecklichen Unfall. Sie hat es geschafft, unsere kleine Schönheit. Aber der Preis für ihr neues Leben ist seit einem Jahr ein Dasein in einem Quarantänekäfig im Tierheim. Auf Sardinien hat nur selten jemand Interesse eine Katze aus einem Tierheim zu adoptieren, und so ist es nun höchste Zeit, dass wir Veronica ein Gesicht geben und eine neue Chance auf ein schönes Zuhause.

Veronica kennt noch fast nichts vom Leben, aber sie möchte ganz viel lernen und ihren Lebenshunger nun ausleben: intensiv spielen, bekuschelt werden, Schmetterlinge jagen, ein gemütliches und behütetes Plätzchen bei Menschen finden, die es gut mit ihr meinen. Sie wird von unseren Kollegen auf Sardinien als eine eher ruhige und bedächtige Katze beschrieben, doch es kann sein, dass sie ihre Energien einfach nur zurückhalten musste auf diesem kleinen Quadratmeter Lebensraum. Wir suchen für Veronica ein ganz ruhiges und absolut verkehrssicheres Zuhause, denn wir möchten auf keinen Fall, dass diese Kätzin noch einmal den Gefahren des Straßenverkehrs ausgesetzt wird.

Wenn Sie also ruhig und ländlich wohnen und einer jungen Kätzin all ihre Liebe und Geborgenheit schenken möchten, damit sie endlich ein artgerechtes und glückliches Katzenleben in sicherer Freiheit führen kann, dann melden Sie sich bitte bei uns. Veronica kann als Einzelkatze vermittelt werden, sie würde sich aber sicher auch über eine ruhige und ausgeglichene Artgenossin freuen. Kinder in ihrer zukünftigen Familie sollten schon älter als 12 Jahre sein.

Veronica ist gechippt, kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet, grundimmunisiert und bei Ausreise mit der erforderlichen Parasitenprophylaxe behandelt.

Sie könnte schon bald nach Deutschland einreisen und von ihrer neuen Familie am Flughafen in Empfang genommen werden. Sehr gerne nehmen wir auch ein Pflegestellenangebot an.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum