Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Tom + Jerry

Der Traum vom Zuhause ist geplatzt

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
01.02.2015

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenseuche / -schnupfen, Leukose

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ;

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
22083 Hamburg



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:

Haltungsbedingungen

Freigang:



Tom und Jerry hatten es eigentlich schon geschafft und ein tolles Zuhause gefunden, in dem sie nun auch 1,5 Jahre lang glücklich gelebt haben. Abends wurden die Kinder ins Bett gebracht und in den Schlaf geschnurrt und tagsüber wurde die Umgebung unsicher gemacht und Geschenke für die Familie gesammelt. Doch leider können die beiden tollen Kater nun nicht mehr dort bleiben, denn durch einen Krankheitsfall in der Familie ist nicht mehr ausreichend Zeit da, um sich um die beiden zu kümmern. Schweren Herzens hat die Familie sich daher entschieden die beiden wieder zur Vermittlung freizugeben, damit sie die Chance auf ein neues Zuhause haben, in dem man sich wieder ausreichend um die Traumkater kümmern kann.

Daher sind die süßen Jungs nun wieder auf ihrer ehemaligen Pflegestelle in Hamburg und warten auf ihre zweite Chance auf ein schönes Zuhause. Die beiden sind absolut pflegeleicht und ein tolles Team, kein Wunder, sie sind ja gemeinsam schon durch dick und dünn gegangen.

Für unser tapferes Doppelpack suchen wir nun also ein endgültiges Zuhause bei Menschen, die ausreichend Zeit und Liebe für die beiden übrig haben. Gerne können sie wieder in eine Familie mit Kindern ziehen, Erfahrung mit Hunden haben sie bisher noch nicht.

Natürlich sollen Tom und Jerry nach der Eingewöhnung wieder Freigang genießen dürfen. Es sollten also keine stark befahrenen Straßen und Bahnlinien in der Nähe liegen.

Tom und Jerry sind kastriert, FIV / FeLV negativ getestet, gechippt und Tollwut, Katzenseuche, -schnupfen und Leukose geimpft.

Möchten Sie diesem tollen Doppelpack ein kuscheliges Körbchen und ein endgültiges Zuhause bieten? Dann melden Sie sich schnell bei uns.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die Katze/n auf der Pflegestelle abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner

Franziska Schwalbe


Vermittlung Katzen

Telefon: (0176) 56 59 24 49
E-Mail: franziska.schwalbe@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum