Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Tina

Kleine Tigerdame sucht...

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
15.03.2016

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen/-seuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
54552 Utzerath



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:

Haltungsbedingungen

Freigang:



Tina lebte auf der Insel Sardinien, sie ist ein Findelkätzchen, eins von vielen im letzten Jahr. Doch sie hatte Glück und wurde von lieben Menschen gefunden und gerettet. Das deutsche Pärchen lebt auf einem Schiff und hatte Tina bei sich aufgenommen. Dort lebte auch noch ein weiteres Findelkind, der kleine weiße Kater Fiocco.

Natürlich konnten sie da nicht bleiben und sollten schon bald wieder festen Boden unter die Tätzchen bekommen. Tina ist nun schon einige Monate auf einer Pflegstelle in Deutschland und lebt dort mit ihrem Katzenfreund Fiocco zusammen. Sie verstehen sich so gut, dass wir sie nicht mehr trennen möchten. Wer sollte es Tina verdenken, dass sie sich in den wunderschönen weißen Kater verliebt hat. Fiocco ist ja auch einfach zauberhaft.

Nicht weniger zauberhaft ist natürlich auch Tina, sie ist ein bildschönes Katzenkind. Sie spielt sehr gern, wie alle Katzen in ihrem Alter und ist ja so verschmust. Andere Katzen und Hunde im Haushalt sind kein Problem für sie. Kinder sind willkommene Spielkameraden.

Natürlich benötigt die kleine süße Katzendame im neuen Zuhause Freigang. Eine verkehrsberuhigte Wohngegend ohne Bahnlinien in der Nähe wäre optimal.

Wer gibt Tina eine Chance und hat noch ein gemütliches Körbchen frei? Vielleicht haben Sie sich schon in die kleine Kuschelmaus verliebt und möchten gerne ihr weiches Fellchen streicheln. Dann nichts wie ran ans Telefon oder den Rechner. Tina würde sich so freuen.

Tina ist bereits kastriert, gegen Tollwut, Katzenseuche/-schnupfen geimpft, gechippt, auf FIV und FeLV negativ getestet und mit der nötigen Parasitenprophylaxe versehen.

Beim letzten Tierarztbesuch ist bei ihr eine Trübung an einem Auge festgestellt worden. Diese beeinträchtigt die kleine Maus aber gar nicht, nur die volle Sehkraft ist an dem Auge wohl nicht mehr gegeben. Tina hofft so, dass Sie das nicht stört. Tina kann doch nichts dafür. Davon lassen Sie sich doch nicht abhalten, oder?? Helfen Sie ihr bitte.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind die kleine Tigerdame auf der Pflegestelle abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner

Sonja Rohde


Vermittlung Katzen

Telefon: (05204) 92 06 72 oder (0172) 25 82 32 0
E-Mail: sonja.rohde@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum