Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Tiger + Ice

Ziemlich beste Freunde - nur gemeinsam sind wir stark

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca 15.02.2017

Rasse:
Europäische Hauskatze / Siam-Mix (Snowshoe)

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Tiger und Ice haben den ersten Sommer ihres Lebens zusammen auf Sardinien verbracht. Um zu überleben haben sich die beiden cleveren Kerlchen als eingeschworenes Team zusammengefunden, um auf einem Campingplatz Futter zu schnorren. Das hat auch super funktioniert, die Katerchen sind gesund und wohlernährt. Nur das Wort "Saisonende" kannten sie natürlich noch nicht und so lungerten sie noch auf dem Gelände herum, als schon die letzten Urlauber ihre Heimreise planten. Das wäre ein sehr schlimmer Winter für Tiger und Ice geworden.

Dies wurde uns gemeldet und so haben wir, mit viel Geduld und Ausdauer, die beiden kleinen Streunerherzchen eingefangen und in die Katzenpension gebracht, die für uns schon einige Male als Kurzzeit-Pflegestelle eingesprungen ist. Ice, dem wunderschönen Siam-Mix, hat das mit dem Einsperren gar nicht gefallen, er ist gleich in der ersten Nacht aus dem Quarantänekäfig geflohen. Als er dann aber merkte, dass seinem Kumpel Tiger die Flucht nicht geglückt war, blieb er ganz in der Nähe. Denn seinen besten Freund wollte er nicht hängen lassen und so konnte Ice auch am nächsten Tag wieder eingesammelt werden.

Wir suchen nun ganz dringend ein Zuhause mit späterem Freigang für die beiden Überlebenskünstler, denn das Käfigleben ist für sie gar keine Option. Die zukünftigen Katzenhalter sollten sich darüber im Klaren sein, dass die beiden Abenteurer vermutlich einen ausgeprägten Freiheitsdrang haben. Auch ist es eventuell möglich, dass Tiger und Ice eine kleine Weile brauchen um ein stabiles Vertrauensverhältnis zum Menschen aufzubauen, denn ein festes zuhause, das kannten sie ja bisher nicht.

Aber ein gefüllter Napf ist sicher der Anfang einer wunderbaren Beziehung - und mit Liebe ist alles möglich. Und ein Winter in Deutschland auf einem gemütlichen Sofa im Warmen, da werden auch Vagabunden zu Couch-Potatoes und Schmusekatern!

Das eingeschworene Team wird sich vermutlich mit anderen Katzen arrangieren können, aber die beiden sind auch so glücklich miteinander, so dass weitere Artgenossen kein Muss darstellen.

Tiger und Ice neues Zuhause sollte in verkehrsberuhigter Lage, fernab von Schnellstraßen oder Bahngleisen liegen, damit sie immer wieder gesund von ihren Streifzügen zurückkehren können.

Die Kater sind bereits kastriert, gechippt, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen und Katzenseuche und negativ auf FeLV und FIV getestet. Somit sind sie jederzeit ausreisebereit.

Bitte melden Sie sich ganz schnell bei uns, wenn Sie mit diesen beiden tollen Jungs ihr Leben bereichern möchten.

Auch ein Pflegestellenangebot hilft uns sehr. Wir vermitteln bundesweit.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner

Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum