Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Steffy

Fast wäre ich verhungert!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:
Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Pflegestelle Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Als wir den Anruf einer Touristin erielten, waren wir gespannt auf das, was uns erwartete. Unsere Kollegen auf Sardinien fuhren zu der besagten Fundkatze und mussten mit eigenen Augen feststellen, wie unterernährt und verwahrlost diese zierliche Katze war. Sie nahmen sie sofort mit und stellten sie dem Tierarzt vor. Die Krankheiten Leukose und Katzenaids konnten ausgeschlossen werden und somit wurde ihr gutes Futter und viel Ruhe verordnet.

Die Kollegen tauften die Glückskatze, so nennt man dreifarbige Katzen, auf den Namen Steffy. Dann durfte sie auf eine Pflegestelle ziehen und wurde dort gepäppelt. Mittlerweile hat Steffy schon gut zugenommen und mutiert zu einer Kampfschmuserin. Die Diskussion begann, ob wir sie auf einer Katzenkolonie ansiedeln können, wo sie in Zukunft mit Futter und bei Bedarf Medikamenten versorgt werden wird. Doch alle sprachen sich dagegen aus, ist unsere kleine Steffy doch eine so liebe und menschenbezogene Katze und hat sie nicht verdient, endlich ein sorgloses Leben zu führen?

So sitze ich hier und schreibe Ihren Text und hoffe, dass sich jemand für die hübsche und so witzig gezeichnete Katze findet. Was suchen wir? Für Steffy können Sie erfahrene Katzenhalter oder aber auch Anfänger sein, denn Steffi ist sehr unkompliziert. Auf jeden Fall möchten wir wieder Freigang für sie, wo sie sich in der Sonne aalen und den Fliegen hinterherjagen kann. Daher sollten in Ihrer Nähe keine stark befahrenen Straßen vorhanden sein. Ebenso suchen wir für Steffy einen oder mehrere Katzenkumpel, damit sie nicht als Einzelkatze leben muss. Gerne vermitteln wir Ihnen auch eine Partnerin oder einen Partner für Steffy mit. Auswahl haben wir ausreichend.

Wenn Sie Ihr Leben mit einer Glückskatze bereichern möchten, dann greifen Sie jetzt zu. Bewerben Sie sich für die zarte, aber unglaublich liebe Katze Steffy und schenken Sie ihr damit einen neuen Start in ein besseres Katzenleben.

Gerne berate ich Sie oder beantworte Ihre Fragen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Steffy kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum