Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Santiago + Pina

Per sempre – Für immer!!!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.05.2019 / ca. 15.05.2019

Rasse:
Halblanghaar-Mix / EKH

Geschlecht:
männlich / weiblich

Kastriert:
folgt, noch zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche bei Ausreise

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Diese beiden bezaubernden Waisenkinder Santiago und Pina haben sich gesucht und gefunden. Einander geben sie sich Halt und die Wärme, die sie niemals hatten, denn beide wurden als knapp zwei Monate alte Winzlinge mutterseelenallein und geschwächt auf Sardinien gefunden. Weit und breit keine Geschwister oder Mamakatze in Sicht. So haben aufmerksame Touristen zunächst Santiago, den rotweißen Kater und später auch Pina in unserem Tierheim abgegeben. Hier wurden sie aufgepäppelt und behandelt und sitzen nun als kleines Dreamteam zusammen in einem der Quarantänekäfige im Ambulatorio, noch unter der Aufsicht der Tierärztin.

Wie man sieht, geht es den beiden niedlichen Zwergen nun gut und wir können sie bereits in die Vermittlung aufnehmen. Überflüssig zu erwähnen, dass wir sie nur zusammen abgeben, denn wie sich unschwer erkennen lässt, sind sie ein Herz und eine Seele. Der Anfang einer großen Liebe - und diese soll niemand mehr trennen.

Das rot-weiße Katerchen Santiago hat ein paar Langhaargene abbekommen, was sein puschiger Schwanz bereits verrät. Er wird wahrscheinlich mal ein richtig großer Kater, und was für ein Schöner! Die zierliche Tigerin Pina mit dem wachen und neugierigen Blick ist noch ein klein wenig scheu, aber zusammen mit Santiago wird sie eines Tages mutig die Pfoten in ihr neues Leben setzen.

Wir suchen eine liebe Familie, gerne auch mit älteren Kindern ab dem Schulalter oder kätzischen Artgenossen, die unserem Liebespärchen ein schönes Zuhause mit späterem Freigang schenken möchte. Zwei junge Katzen aufzunehmen ist ein spannendes kleines Abenteuer, denn die kleinen Tiger werden ihrem Bewegungs- und Spieltrieb natürlich freien Lauf lassen, übermütige Aktionen inbegriffen. Und sicher werden sie auch viele Schmuse-Einheiten zu verteilen haben, so daß alle Familienhände gut zu tun haben werden. Langweilig wird es mit ihnen auf gar keinen Fall.

Für den späteren Freigang suchen wir ein Zuhause fernab gefährlicher Straßen, vorzugsweise mit Garten, so dass sich die beiden kleinen Racker nach und nach auch an die Abenteuer in der Natur heranwagen können. Dies kann natürlich erst geschehen, nachdem sie nach entsprechender Eingewöhnungszeit und einer erfolgten Kastration dafür startklar sind.

Santiago und Pina sind derzeit noch zu deutlich zu jung für eine Kastration. Sie werden bei der Ausreise aber gechippt sein, eine Grundimmunisierung gegen Katzenschnupfen- und Katzenseuche sowie eine Tollwutimpfung bekommen sowie gegen Parasiten behandelt sein. Ausserdem testen wir unsere Katzen auf FIV und FelV.

Möchten Sie Ihre Familie um zwei liebenswerte Mitglieder erweitern? Dann rufen Sie mich doch an oder schreiben eine Mail. Es wäre zu schön zu wissen, dass diese beiden Herzchen nicht ihre gesamte Jugendzeit in einem Käfig verbringen müssen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum