Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Romena

Nie mehr Zigeunerleben - Nomadin sucht festen Wohnsitz

ZurückWeiter

Videos von Romena:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2016

Rasse:
Europäische Hauskatze / Oriental-Mix

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/Katzenseuche/Katzenschnupfen

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
74906 Bad Rappenau ab 12.10.



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Ist sie nicht wunderschön, unsere Romena - mit ihren aussergewöhnlichen Fellfarben, die so einzigartig angeordnet sind, als hätte ein Künstler sie gemalt - mit ihren eleganten langen Beinen, die eine orientalische Herkunft vermuten lassen? Ein ausdrucksvoller Blick aus grünen Augen - sie könnten uns aus ihrem Leben erzählen.

Da sitzt sie nun, die kleine Schönheit - sie ist in Sicherheit, aber allein in einem der Quarantänekäfige unseres Partnertierheims LIDA auf Sardinien.

In Sicherheit, nachdem sie von Tierschützern aus den Händen einer Nomaden-Sippe befreit wurde, weil sie dort nicht gut versorgt war und unter sehr armseligen Bedingungen ihr Leben fristete.

Doch der Käfig soll nicht lange Romenas Zuhause bleiben. Denn wir wünschen uns für diese liebe und verschmuste kleine Lady ganz bald ein sicheres und liebevolles Für-Immer-Zuhause, in dem sie standesgemäss verwöhnt und bewundert werden kann. Natürlich möchte sie nach der Eingewöhnungszeit auch wieder in den Freigang. Ihre neue Umgebung daher sollte von befahrenen Straßen und Bahnlinien möglichst weit entfernt liegen.

In ihrer neuen Familie würde sich Romena über einen kätzischen Artgenossen sicher sehr freuen, aber vor allem über die Zuwendung und Aufmerksamkeit, Streicheleinheiten und Spiele mit ihren Menschen.

Sollte Romena ihre orientalischen Qualitäten auspacken, ist sie wahrscheinlich eine sehr anhängliche, intelligente und sprachgewandte Zaubermaus und es wird mit ihr bestimmt nie langweilig.

Romena wartet sehnsüchtig auf ihre Ausreise. Noch ein einziges Mal reisen - in ihr Glück! Möchten Sie Romenas Ticket lösen und ihr einen festen Platz in Ihrem Herzen schenken? Das wäre so schön. Nehmen Sie einfach zu uns Kontakt auf. Auch mit einem Pflegestellen-Angebot ist uns geholfen.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die zauberhafte Romena am nächstgelegenen Flughafen in Empfang zu nehmen.

Romena hat alle notwendigen Impfungen und Parasitenprophylaxen erhalten. Sie ist bereits negativ auf Katzenaids (FIV) und Leukose (FelV) getestet, kastriert und gechippt.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner

Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum