Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Pino

Großer lieber Schmusebär

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
01.05.2010

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen / Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
positiv

Leukose (FeLV):
positiv

Krankheiten:
Leukose, zeigt keine Krankheitssymptome


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
40237 Düsseldorf



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
nein

Hunde:
nein

Kinder:
ab ca. 12 Jahren

Haltungsbedingungen

Freigang:
gesicherter Garten, Terrasse oder Balkon



Pino – oh Pino! Nun hast du schon eine richtige Odyssee hinter dir, viele Orte, Menschen und Tiere kennengelernt – nur DEIN Zuhause hast du noch immer nicht gefunden. Weisst du was? Wir suchen nochmal neu für Dich und diesmal wird es bestimmt gelingen.

Hier ist Pinos bewegte Geschichte in Kurzfassung: Touristen auf Sardinien fanden den streunenden Pino, verliebten sich in den sanften Riesen und wollten ihn mit nach Deutschland nehmen. Vor Ausreise wurde er, wie alle Katzen, auf FIV und FeLV getestet, und unglaublicherweise beides positiv!!! Damit war der erste Traum gestorben, denn die Touristen hatten daheim mehrere gesunde Freigänger-Katzen. So kam Pino in die Tierpension in einen Einzelkäfig. In seiner Einsamkeit hat er sich dort Löcher ins Fell gefressen und war dabei aufzugeben. Es kam die rettende Anfrage aus Deutschland: eine Pflegestelle mit Aussicht auf Adoption. Super! Endlich wieder Menschen zum Liebhaben. Im neuen Zuhause gab es auch noch andere FeLV Katzen und ein Hund. Pino hat es nicht wirklich gefallen sich hinten anzustellen im Liebes-Ranking – kam gar nicht in Frage für den stolzen Tiger! So musste Pino nochmal umziehen. Weil er ja so ein netter Kerl ist, wurde er gleich adoptiert – wieder in eine Familie mit FeLV Katzen. Was für ein Glückstreffer, könnte man meinen! Doch nicht für Pino. Es stellte sich heraus, dass Pinos imposante Erscheinung und sein Anspruch der Oberschmusebär sein zu wollen, die vorhandenen Katzen doch sehr beeindruckt hat. Auf Dauer schien ein friedliches Zusammenleben nicht möglich zu sein.

Nun ist Pino vor wenigen Wochen auf eine liebe Pflegestelle in Düsseldorf umgezogen. Das hat er ohne Probleme mal wieder einfach so weggesteckt und direkt nach der Ankunft mit seiner Lieblingsbeschäftigung angefangen: mit seinen Menschen schmusen!!!! Er ist schon richtig gut angekommen und findet auf seiner Pflegestelle genau das vor, was wir uns den großen Schmusetiger auch als Traumzuhause vorstellen:

Ein ruhiges Zuhause ohne andere Tiere, mit ausreichend Menschen, die viel Zeit haben mit Pino zu schmusen und auch zu spielen. So käme für uns ein Paar-Haushalt in Frage, in der wenigstens eine Person mehrheitlich zuhause ist, auch ein Single-Seniorenhaushalt oder eine Familie mit Kindern über 12 Jahre wäre möglich. Da Pino als Virusträger keinen ungeschützen Freigang mehr bekommen kann, wünscht er sich jedoch mindestens einen großen gesicherten Balkon oder eine Terrasse. Der absoluteTraum wäre ein kleiner, katzensicherer Garten. Pino liebt die frische Luft zu jeder Jahreszeit, Schneeflocken findet er genauso toll wie fallende Blätter, eine kühle Brise im Sommer und ein Nickerchen in der Frühlingssonne. Menschenkater Pino ist ein lieber, bescheidener, unkomplizierter Begleiter und Freund. Nichts anderes möchte er sein. Er möchte einfach nur bei seinem Menschen sein, der ihn mit vielen Streicheleinheiten und gutem Futter versorgt und ein Plätzchen am Fussende des Bettes frei hat. Pino ist bei guter Gesundheit und zeigt bisher keine Anzeichen der Krankheiten, deren Träger er ist. Bei seiner letzten Blutkontrolle Ende 2017 waren alle Werte perfekt. FIV und FeLV sind nur innerhalb der Katzenwelt übertragbare Erreger. Für den Menschen besteht keine Gesundheitsgefahr.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Pinos Herz erobern möchten. Er wartet auf seiner Pflegestelle in Düsseldorf auf ihren Besuch. Schreiben Sie uns eine mail oder rufen Sie an.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum