Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Ornella

Tapfere Katzenmama

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.02.2015

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
bei Ausreise Katzenschnupfen / Katzenseuche / Tollwut

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegeststelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Bei allem Katzen-Elend auf Sardinien ist es immer wieder tröstlich zu erfahren, dass es auch Menschen gibt, die nicht einfach wegschauen, wenn sie Katzen in Not finden. So auch in diesem Fall bei unserer Grautigerin Ornella. Streunerin Ornella hatte einen neugeborenen Wurf Kitten zu versorgen, aber sie selbst war in einem sehr schlechten Zustand. Ganz offensichtlich wurde sie beim Deckakt durch den Nackenbiss des Katers so verletzt, dass sich die Biss-Stelle bakteriell infizierte und eine riesige und schlimme Wunde im Nacken bildete. Ohne die Hilfe des Menschen wäre Ornella früher oder später daran gestorben und mit ihr ihre Kleinen

Inzwischen geht es der tapferen Ornella wieder richtig gut. Sie und ihre Kitten sind auf einer sehr versierten privaten Pflegestelle auf Sardinien und alle sind putzmunter. Ornella hat großes Zutrauen zu den Menschen gefasst, die sie versorgt haben und zeigt auf diese Weise bestimmt auch ihre Dankbarkeit, dass sie und ihr Wurf überleben konnte. Ihr Streunerleben gehört von nun an der Vergangenheit an. Wieviel schöner ist es denn auch, einen sicheren und gemütlichen Platz in einer lieben Familie zu haben, ohne täglich ums Überleben kämpfen zu müssen.

Die dreijährige Grautigerin Ornella ist nun bereit für ein richtiges Zuhause, welches wir hiermit für sie suchen möchten. Es soll ein artgerechter Platz mit späterem Freigang via Katzenklappe in einer verkehrsberuhigten Lage sein sowie mindestens einer kätzischen Artgenossin. Falls in ihrer neuen Familie noch keine andere Katze wohnt, können wir gerne noch eine Zweitkatze dazu vermitteln.

Ornellas zweites neues Leben kann nun beginnen. Sie wartet nur noch auf ihr Ticket und Ihren Anruf und kann sofort nach Deutschland reisen. Sie ist gechippt, kastriert, negativ auf FeLV und FIV getestet und wird bei der Ausreise gegen Tollwut/Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft sein sowie auch die reguläre Parasitenprophylaxe haben.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie Ornella ein neues, beschütztes Katzenleben schenken möchten


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum