Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Luigi

Achtung, fertig, los – jetzt komme ich!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.07.2018

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
54552 Utzerath (ab 10.03.2019)



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Luigi war ein kleines, wenige Wochen altes Kätzchen, auf den Straßen Sardiniens unterwegs und auf sich alleine gestellt. Touristen fanden ihn in der Nähe von Tortoli und sahen, dass er einen kleinen Gehfehler hat. Sie brauchten es nicht über das Herz, ihn zurückzulassen und suchten Hilfe in dem örtlichen Tierheim. Die Tierärztin nahm sich seiner an und fragte uns, ob wir ihm helfen können, wenn sie die Erstversorgung übernimmt. Mittlerweile ist Luigi auf einer Pflegestation in Olbia angekommen und hat sich hervorragend entwickelt. Die Tierärzte sagen, dass es vermutlich ein angeborener Fehler ist.

Luigi wird am 9.3.19 die Reise nach Deutschland antreten und hier noch einmal geröntgt, um zu sehen, ob wir dem kleinen Mann noch helfen können oder ob alles so bleiben kann. Er selber hat überhaupt keine Probleme damit. Auf seiner Pflegestelle erwarten ihn weitere Katzen, Hunde und Kinder, so dass wir dann auch viel mehr über sein Verhalten sagen können.

Luigi ist kastriert, gechippt, geimpft und auf Katzenaids und Leukose negativ getestet. Er sollte auf jeden Fall in seinem Endzuhause einen gleichaltrigen Artgenossen vorfinden, mit dem er spielen und toben oder sich einfach mal auf kätzisch unterhalten kann.

Wenn Sie Interesse an dem kleinen Kerl haben, melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Luigi auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum