Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Katinka + Kira

Fünf kleine Racker wollen hinaus in die Welt

ZurückWeiter

Video von Katinka und Kira:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.08.2018

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/Katzenschnupfen/Katzenseuche bei Ausreise

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
84547 Emmering/Bayern



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Katinka und Kira sind zwei junge Katzenschwestern, die mit ihren drei Brüdern und ihrer Mama im Tierheim L.I.D.A Olbia auf den Start in ein besseres Leben hoffen.

Sie wurden allesamt mit ihrer Mama gefunden als sie gerade erst geboren waren. Die zarte, wilde Katzenmama war viel zu schwach und ausgehungert um ihren fünf Rackern genug Milch zu geben. So kamen sie zusammen in einen der Quarantänekäfige, in der sie erstmal in Sicherheit waren und die Mama so zu Kräften kam, dass sie ihren Wurf gut versorgen konnte.

Nun wird es langsam eng für die kleine Katzenfamilie, die Kleinen werden bald geschlechtsreif und sie müssen dann auch von ihrer Mutter getrennt werden. Die Fotos wurden bei meinem Besuch im Tierheim Ende Oktober gemacht, als die Kitten ca. 3 Monate alt waren. Es ist erstaunlich, wie zu dem Zeitpunkt jedes einzelne Kätzchen schon eine eigene Persönlichket zeigte.

Die grau getigerte Kira ist recht kräftig und wird sicher ein gutes Selbstbewußtsein entwickeln. Die weiße Katinka, deren eines Äuglein etwas kleiner ist, ist eine zarte etwas scheue kleine Maus, die sich immer gekonnt zwischen ihren Geschwistern versteckt hielt. Mit einer starken Schwester an ihrer Seite wird sie aber sicher auch lernen das Leben zu entdecken.

Wir suchen für dieses niedliche Duo eine Familie, die den beiden kleinen Katzendamen ein Zuhause mit Freigang bieten kann. Vorzugsweise mit Katzenklappe in einer verkehrsberuhigten Wohngegend mit Naturanbindung. Ziemlich sicher werden die beiden hervorragende Mäusefängerinnen und werden es genießen die Natur zu entdecken um nach bestandenen Abenteuern einen gefüllten Napf und ein kuscheliges Ruheplätzchen vorzufinden. Streicheleinheiten und Massagen von ihren lieben Menschen inclusive. Was für ein Leben! Artgenossen dürfen gerne vorhanden sein, Kinder sollten im Umgang mit Katzen möglichst schon Erfahrung haben.

Katinka und Kira sind gechippt, werden vor Ausreise kastriert, FIV und FeLV getestet sowie mit den erforderlichen Impfungen versehen sein. Ausserdem erhalten sie eine Parasitenprophylaxe.

Update:

Kira und Katinka durften vor kurzem endlich ihren Käfig verlassen und sind auf eine liebevolle Pflegestelle nach Bayern gereist. Die Pflegemama ist von den beiden süßen Schwestern total begeistert. Man merkt so richtig, wie froh die Beiden sind, den Käfig hinter sich gelassen zu haben, denn beide möchten jetzt nachholen, was sie sooo vermisst hatten in den letzten Monaten - spielen, spielen, rennen und noch einmal herumfetzen. Natürlich, wenn sie dann ausgepowert sind, freuen sich die Zwei auch über ausgiebige Streicheleinheiten und werfen ihren Schnurrmotor an. Alles in allem präsentieren sich Kira und Katinka als völlig unkomplizierte Familienkatzen.

Wenn Sie zwei aktiven Jungkätzinnen ein langes und schönes Leben schenken möchten, dann melden Sie sich bitte schnell per Mail oder Anruf.

Möchten Sie Katinka und Kira ein schönes Leben schenken? Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die süßen Schwestern auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen und sie in Ihr Herz zu schließen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cornelia Donath


Vermittlung Katzen

Telefon: (0151) 51 19 73 96
E-Mail: cornelia.donath@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum