Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Gizmo

Gerettet!!!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2018

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
folgt, noch zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/ Katzenschnupfen/ Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Pflegestelle Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Der kleine Gizmo hatte wirklich einen großen Schutzengel, denn er wurde wahrscheinlich in letzter Sekunde gerettet! Seine Mama hatte sich in der Nähe einer Ferienresidenz angesiedelt und dort auch ihre drei Kitten zur Welt gebracht. Die kleine Familie wurde gut von den Touristen versorgt und man kümmerte sich sogar darum, dass die Mama nach dem Abstillen der Kleinen kastriert wurde. Das Leben für Gizmo und seine Geschwister hätte also eigentlich einigermaßen behütet und friedlich verlaufen können.

Aber wie so oft - was dem Einen eine Freude ist dem Anderen ein Dorn Auge! Und so nahm das junge Leben der drei Geschwister eine dramatische Wendung. Eines Tages verschwand ein Geschwisterchen spurlos und am nächsten Tag fand man das zweite Geschwisterchen tot auf dem Gelände. Es wurde vermutet, dass der Hund eines Sarden, der auf der Ferienresidenz arbeitete, nicht ganz unschuldig an dieser Entwicklung sei. Damit Gizmo nicht auch das Schicksal seiner Geschwister ereilt, wurde er zu seiner Rettung auf einer privaten Pflegestelle untergebracht. Hier wartet der süße Tropf jetzt ganz allein darauf, dass sich sein Leben noch ein zweites Mal zum Besseren wendet.

Gizmo ist ein typischer lieber Jungkater, der die große Welt entdecken möchte und sicher noch viele Flausen in seinem hübschen Köpfchen haben wird. Mit seiner etwas ungewöhnlichen Fellzeichnung - halb getigert - halb gefleckt - sieht er einfach nur süß aus! Gizmo möchte jetzt am liebsten sein Leben genießen, spielen, klettern, springen und Bällchen hinterher jagen, wobei das Kuscheln und die Streicheleinheiten natürlich auch nicht zu kurz kommen dürfen. Das alles macht zu Zweit noch mehr Spaß und deshalb möchte Gizmo auch am liebsten gemeinsam mit einem in etwa gleichaltrigen Gefährten seine neue Welt entdecken.

Wenn Sie sich jetzt bereits in unseren süßen Gizmo verliebt haben und auch noch eine spätere Freilaufmöglichkeit in verkehrsberuhigter Lage bieten können, so stünde einem Einzug von Gizmo bei Ihnen nichts mehr im Wege. Falls bei Ihnen noch keine ähnlich junge Katze wohnt, so bringt der Kleine gern eine Freundin oder einen Freund mit in sein neues Zuhause.

Gizmo ist negativ auf FIV und FeLV getestet, gechippt und gegen Tollwut, Katzenschnupfen/ Katzenseuche geimpft sowie bei Ausreise mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Möchten Sie Gizmo ein schönes Leben schenken? Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Gizmo am nächstgelegenen Flughafen abzuholen und ihn in Ihr Herz zu schließen. Sein Köfferchen ist gepackt und Gizmo kann nach Deutschland einreisen. Der kleine Mann wartet nur noch auf ihren Anruf oder ihre Mail.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cornelia Donath


Vermittlung Katzen

Telefon: (0151) 51 19 73 96
E-Mail: cornelia.donath@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum