Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Giulia

In der Wildnis ausgesetzt

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
etwa 15.12.2016

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
- folgt (zu jung)

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Katzenschnupfen / Katzenseuche / Tollwut

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
ab 28.05.2017 in Eching am Ammersee



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Giulia wurde zusammen mit ihrer Schwester Vanessa auf einen Berg auf ca. 1.000m Höhe gebracht, 25 km vom nächsten Ort entfernt, und dort sich selbst überlassen. Wie durch ein Wunder kam vermutlich am gleichen Tag oder am darauffolgenden Tag eine Flugpatin von uns dort vorbei und sah die kleinen Katzen. Sie suchte alles weit und breit ab und fand kein Zuhause oder eine Unterkunft für die jungen Kätzinnen. So rief sie uns an und ließ dort erst einmal Futter und Wasser zurück. Zwei Tage später fuhr sie mit Unterstützung einer Sardin erneut dorthin und fing die beiden Katzen ein. Jetzt sind sie die beiden erst einmal in Sicherheit und dürfen am 28.05.2017 auf eine bayerische Pflegestelle ziehen.

Giulia hat ein plüschiges Fell mit einer wunderschönen Fellzeichnung. Sie ist die mutigere der beiden Schwestern. Aufgrund ihrer Jugend wird sie sich sehr schnell, trotz ihrer traumatischen Erlebnisse, in ihrem neuen Zuhause einleben. Auch an andere tierische Mitbewohner und / oder vernünftige Kinder wird sie sich sicher schnell gewöhnen.

Da Giulia ihr ganzes bisheriges Leben mit ihrer Schwester Vanessa verbracht hat, möchte sie natürlich auch in Zukunft ihre Schwester an ihrer Seite wissen. Die beiden Zuckerschnuten möchten auch wieder Freigang genießen, deshalb sollte ihr neues Zuhause fern von Bahnstrecken und viel befahrenen Straßen liegen.

Das süße Pärchen ist bei Abgabe gechippt, 3-fach geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Giulia und Vanessa auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cornelia Donath


Vermittlung Katzen

Telefon: (0151) 51 19 73 96
E-Mail: cornelia.donath@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum