Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Porto Rotondo

Futter-Notstand in Porto Rotondo!

Anke und Uwe versorgen zurzeit täglich über 180 Tiere in Porto Rotondo an insgesamt 17 Futterplätzen. Im Jahresschnitt verfüttern sie ca. 80 g Trockenfutter pro Tier am Tag in Verbindung mit etwa 80 g Nassfutter, was sie mit ihrem kleinen Verein so gerade schaffen, damit eine Minimalversorgung der Tiere sichergestellt ist.

ZurückWeiter

Beim Trockenfutter mischen sie im Verhältnis 2:1 Basic-Futter und hochwertiges Futter, um den Tieren zumindest einen Teil an notwendigen Nährstoffen zukommen zu lassen und so auch Kosten zu sparen.

Das Basic-Futter kostet 1,22 € pro kg, das hochwertige Futter 2,77 € pro kg.
In der Mischung 2:1 liegen sie somit bei 1,74 € für das Kilogramm.
Das heißt bei 180 Tieren mit 80 g Futter pro Tag 14,4 kg und somit ca. 25 € pro Tag.
Um die Futtersituation für 4 Monate halbwegs sicherzustellen, heißt das ca. 3000 € für Futterbedarf an Trockenfutter.

Fast alle Tiere, die Anke und Uwe regelmäßig betreuen, sind kastriert. Dieser Umstand, in Verbindung mit regelmäßiger Nahrung, hält das Immunsystem der Tiere auf einem Level, der immer weniger Krankheiten hervorbringt und damit hohe Behandlungskosten spart.

Nur ca. 15 ct. Trockenfutter pro Tier und Tag, tragen somit zu einer gesunden Population bei. Gerne zeigen Anke und Uwe jedem, der Interesse hat und sie auf einer Futterrunde begleiten will, was selbst Minimalversorgung bewirken kann.

Um das auch weiterhin sicherstellen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe, denn der Bestand des Trockenfutters reicht nur noch bis zum 15.01.2019.
1160 kg Basic-Trockenfutter und 680 kg hochwertiges Trockenfutter zu beschaffen, sind das Ziel unseres Hilferufes.

Bisher hat es über eine breite Spendenbereitschaft immer geklappt, die Tiere weiterhin zu versorgen und wir hoffen auch dieses Mal die futterintensive Winterzeit, in der die Tiere noch mehr Nährstoffe brauchen als im Sommer, ohne Hungertage für die Tiere, überstehen zu können.

Bitte haben Sie ein Herz für die hungrigen Mäuler in Porto Rotondo, mit nur 1,50 € können zehn Katzen einen Tag gefüttert werden!

Ihre Spende richten Sie bitte unter dem Stickwort ""Futter für Porto Rotondo"" auf unser Spendenkonto oder per Paypal.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!


Spendeneingang

150,00 Euro Carolynn E.
035,00 Euro Madeleine K.
050,00 Euro Claudia K.
200,00 Euro Tanja G.
100,00 Euro Alexander B.
100,00 Euro Waldemar A.
100,00 Euro Irmgard B.
010,00 Euro Arianna M.
050,00 Euro Dr. Karen S.
100,00 Euro Waltraud B.
020,00 Euro Chiara B.
025,00 Euro Daniela Z.
250,00 Euro Astrid G.
050,00 Euro Nina U.
050,00 Euro Christina + Oliver O.
050,00 Euro Silke W.
040,00 Euro Ute L.
100,00 Euro Gabriele H.-E.
025,00 Euro Heike M.
030,00 Euro Marion S.
050,00 Euro Christine + Thomas Sch.
020,00 Euro Lidia M.
030,00 Euro Martina F.
020,00 Euro Stephanie U.
015,00 Euro S.B.
100,00 Euro Petra R.
030,00 Euro Helga G.
010,00 Euro Marion P.
100,00 Euro Leonore M.
020,00 Euro Giuliana M.
025,00 Euro Jennifer W.
100,00 Euro Tanja H.
025,00 Euro Dagmar Sch.-F.
025,00 Euro Christine B.
050,00 Euro Sonja R.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

Telefon: (0162) 77 70 77 2
E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com



Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum