Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Champagne

Glück gehabt!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 06.04.2019

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Pflegestelle Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Champagne hatte tatsächlich großes Glück. Auf der Futtersuche wollte der kleine Racker sich in ein Haus schmuggeln und versuchte, durch das gekippte Fenster einzudringen. Dabei rutschte er ab und hing fest. Er wurde allerdings sehr schnell entdeckt und gerettet. Er hat, außer einem Schrecken, keine Verletzungen davongetragen. Die Suche nach Geschwistern oder der Mutter verlief erfolglos. Champagne war auf sich allein gestellt.

Nun ist er auf einer Pflegestelle und hat sich großartig entwickelt. Er ist gesund und munter und tobt, wie es sich für ein so junges Katerchen gehört. Es wird nun aber Zeit, dass der wunderschöne aprikotfarbene Kater ein richtiges Zuhause findet. Ein Zuhause mit einem weiteren Kätzchen, das ungefähr das gleiche Alter haben sollte wie er, damit er einen Spielpartner und ebenso einen Partner für´s Leben bekommt. Wenn Sie keine weitere Katze haben, vermitteln wir gerne ein gleichaltriges Kätzchen hinzu.

Für uns ist wichtig, dass unsere gesunden Katzen auch wieder Freigang erhalten. Der sollte natürlich in verkehrsarmen Gegenden liegen.

Champagne wurde auf Katzenaids und Leukose negativ getestet, ist gechippt und hat die erste Impfung bereits erhalten.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Champagne kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum