Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Victoria

Die Kleine sucht ein warmes Körbchen

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.11.2016

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
im Wachstum

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt, aber gerne ab 10 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Auf dieser Seite möchten wir Ihnen die kleine Victoria vorstellen. Sie wurde im Januar nachts auf der Straße, ganz alleine, gefunden. Da es momentan auch auf Sardinien sehr kalt ist und die Welpen ihre Temperatur nicht selbstständig regulieren können, hätte die kleine Maus erfrieren können.

Zur Zeit befindet sich Victoria in der L.I.D.A., unserem Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien, auf der Quarantäne- Station und wird dort betreut, leider muss sie bald in das Junghunde- Gehege umziehen, wo das Leben für sie zum Kampf wird. Sie ist dort mit Junghunden aller Größen untergebracht und dort geben die großen Hunde den Ton an. Futter- und Machtkämpfe stehen der kleinen Victoria bevor. Nicht selten kommt es hier zu schlimmen Beißereien.

Um das zu verhindern, suchen wir ein warmes und schönes Zuhause für die noch so junge Maus. Wir wünschen uns eine Familie, die ihr zeigt, wie schön das Leben sein kann und wie viel es, in dieser ihr noch unbekannten Welt, zu entdecken gibt.

Dabei kann ein souveräner Ersthund ihr vielleicht helfen und ihr zeigen, dass man vor lauten Geräuschen und ungewohnten Dingen keine Angst haben braucht.

Victorias neue Familie sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Erziehung eines Welpen viel Geduld, Ruhe und Konsequenz verlangt. Victoria ist noch nicht stubenrein. Sie kennt keine Autos, keine Treppen und hat noch nie in einem Haus gelebt. Mit Ihrer Hilfe wird sie dies aber bestimmt schnell lernen.

Während der Wachstumszeit sollte Victoria keinen Sport, wie am Fahrrad laufen oder Ähnliches, machen. Auch Treppen sollte sie erst einmal nicht steigen müssen. Regelmäßige Spaziergänge und der Besuch einer Hundeschule/ Welpengruppe gehören zum Pflichtprogramm.

Hat sich die kleine Victoria bereits in Ihr Herz geschlichen? Dann freue ich mich über Ihren Anruf oder gerne auch eine Email.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Victoria kann nach Deutschland einreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Marie-Therese Baur


Welpenvermittlung

Telefon: (0176) 32 58 85 68
E-Mail: marie-therese.baur@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum