Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Tiziano Piccolo

Können wir unser Versprechen einlösen und dir eine Familie schenken?

ZurückWeiter

Video von Tiziano Piccolo:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 07.09.2016

Rasse:
Terrier-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 35 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
Verletzung des rechten Hinterbeines


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:
nein



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Ach Tiziano Piccolo, wenn wir deine Vorgeschichte kennen würden, würde das vermutlich einiges vereinfachen, doch leider ist es bei dir so wie bei vielen anderen. Unser einziges Ziel ist es nun, für dich eine neue Geschichte zu schreiben und zwar eine mit Happy End.

Tiziano entdeckten wir bei unserem Besuch im Oktober 2017 in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A in Olbia. Als wir eigentlich schon bei der Verabschiedung waren, standen wir am Eingang zur Piazza und dort sprang plötzlich ein Dreibein umher. Es war Tiziano, der aufgrund seiner Größe erst einmal ziemlich unscheinbar war. Auf Nachfrage durften wir ihn dann sehen. So kam er aus dem Gehege frei und wir waren sofort in ihn verliebt. Aus seinen traurigen Augen schaute er uns verängstigt an und da gaben wir ihm das Versprechen, dass wir ihn bald dort rausholen und sein Bein untersuchen lassen.

Wir hoffen, wir können dieses Versprechen einhalten und es entdeckt ihn jemand, der sich nicht davon abschrecken lässt, dass er derzeit als Dreibein durch die Gegend hüpft und sich genauso in ihn verliebt, wie es bei uns war.

Tiziano ist ein ganz ruhiger und zurückhaltender junger Mann, der dem Menschen gegenbüber erst einmal skeptisch ist. Vermutlich hat er die Menschen nie einschätzen gelernt und reagiert daher erst einmal zurückhaltend. Auch den anderen Hunden gegenüber verhält er sich eher devot. Es ist daher verständlich, dass es Tiziano im Tierheim nicht leicht hat. Ein kleiner Hund mit einem Handicap, der noch dazu devot ist, wird sich im Tierheim unter einer so großen Anzahl an Hunden nie behaupten können. Umso wichtiger ist es, dass Tiziano nun endlich zu seiner Familie reisen darf und in Sicherheit ist.

Tiziano konnte in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen, deshalb wünschen wir uns für ihn Menschen mit Hundeerfahrung, am besten mit Angsthunde-Erfahrung und einer guten Portion Gelassenheit und Geduld. Menschen, die Tiziano die Zeit geben, die er braucht , um „anzukommen“ und sich in der neuen Umgebung und dem neuen Leben mit vielen ungewohnten Dingen zurechtzufinden. Kinder im Haushalt sollten schon das Teenageralter erreicht haben, um genügend Verständnis für den kleinen, schüchternen Mann aufzubringen. Ein souveräner Zweithund in der Familie würde für Tiziano sicherlich sehr hilfreich sein.

Möchten Sie uns helfen, das Versprechen an Tiziano einzulösen und ihn auf seinem Weg unterstützen, indem Sie die notwendigen Untersuchungen und Therapie durchführen, damit es für ihn vorwärtsgeht? Sind Sie bereit, gemeinsam mit Tiziano diesen Weg zu gehen, um das Bestmögliche rauszuholen und das Wunder geschehen zu lassen, dann freue ich mich sehr über einen Anruf oder eine E-Mail von Ihnen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Tiziano kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum