Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Stintino

Ist da irgendwo ein leeres Körbchen für mich?

ZurückWeiter

Video von Stintino:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 32 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Der kleine Stintino war seiner Familie vermutlich lästig, denn er wurde einfach ausgesetzt. Dies ist für mich unverständlich, dass man solch einen kleinen Hundebub einfach sich selbst und somit seinem Schicksal überlässt.

Glücklicherweise wurde Stintino gerade noch rechtzeitig von aufmerksamen Touristen entdeckt, als er in der Nähe einer sehr befahrenen Straße so ganz alleine und hilflos unterwegs war. Sie brachten den kleinen Hundebub in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, wo er zunächst einmal in Sicherheit ist.

Aber dort sind aktuell viel zu viele Hunde auf viel zu wenig Platz untergebracht. Stintino sitzt derzeit in einem kleinen Einzelgehege. Das bedeutet für den kleinen Rüden Langeweile auf ganz wenig Raum – kein kuscheliges Körbchen, kein Spielzeug oder gar einen Spielkameraden. Stintino fällt es sehr schwer, die Zwingerhaltung und den dauerhaft hohen Lärmpegel in der L.I.D.A. anzunehmen.

Stintino ist ein sensibler, ruhiger und lieber kleiner Rüde und sein Pfleger ist in großer Sorge, denn Stintino zieht sich immer mehr zurück. Daher wünschen wir uns, dass der kleine Stintino schon ganz schnell diesen Bedingungen wieder entfliehen und in ein neues - am liebsten eigenes - Zuhause umziehen kann, bevor er sich noch mehr zurückzieht.

Aber noch muss er Tag für Tag in seinem Gehege sitzen und auf seine Familie warten. Eine Familie, die ihn nicht mehr enttäuscht und ihm wieder Geborgenheit und ein liebevolles Plätzchen gibt.

Können Sie sich vorstellen, Stintino diese Geborgenheit zu geben und haben ein Körbchen frei? Dann freue ich mich heute schon auf ihren Anruf oder eine E-Mail.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Stintino kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum