Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Sabrina Piccola

Pfiffige Tricolor-Hündin wird Ihren Alltag bunt gestalten

ZurückWeiter

Videos von Sabrina Piccola:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2016

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 40 cm

Gewicht:
ca. 11 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test: Leishmaniose positiv, symptomfrei / Babesiose positiv, symptomfrei / Anaplasmose fraglich / Rest negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
44791 Bochum



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab 12 Jahre

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:

Hundeschule:



Sabrina lernten wir im August 2017 in unserem Kooperationstierheim in Tortoli kennen. Sie wurde irgendwo auf den Straßen Sardiniens gefunden und zusammen mit ihren fünf Welpen ins Tierheim gebracht. Glück gehabt, denn im Canile war die Hundefamilie zumindest in Sicherheit und wurde regelmäßig mit Futter und Wasser versorgt. Vier der fünf Hundebabys wurden, als sie alt genug waren, bereits auf Sardinien vermittelt und ihr übrig gebliebener Welpe Kenia hat zwischenzeitlich ein tolles Zuhause in Deutschland gefunden.

Unsere Freude war groß, als eine erfahrene Pflegefamilie der schüchternen Hundemama einen Platz anbot und Sabrina im April 2018 nach Deutschland reisen durfte. Nach den ersten Wochen berichten sie von einer sensiblen Hündin, die sich super in deren bestehendes Rudel (zwei Hündinnen, zwei Rüden) eingefügt hat.

Sabrina war vom ersten Tag an stubenrein und auch wenn sie zunächst recht unsicher und scheu auf neue Situationen reagierte, war sie nie panisch. Berührungen waren ihr in den ersten Tagen sehr suspekt und sie quittierte dies teilweise mit Schnappen. Allerdings legte sie dieses Verhalten schnell ab und wurde von Tag zu Tag sicherer – nach nur zwei Wochen ließ sie sich bereits überall anfassen und auf den Schoß heben.

Abends neben der Hündin Pia bei „Mutti“ auf dem Schoß liegen und Kraul-Schläfchen halten findet sie toll. Ein souveräner Ersthund im Haushalt, an dem sie sich orientieren kann, wäre prima für ihre weitere Entwicklung.

Spaziergänge sind mit Sabrina sehr entspannt. Neugierig erkundet sie ihre neue Welt, dabei werden alle ihr unbekannten Situationen interessiert beobachtet und ihre Nase scannt den gesamten Boden – so als hätte sie Nachholbedarf nach der Zeit im Canile. Fährten- oder Jagdtrieb ist bisher nicht erkennbar, kann sich aber durchaus noch entwickeln.

Allen fremden Menschen und Hunden gegenüber verhält Sabrina sich freundlich neutral, solange sie nicht übermäßig bedrängt wird. Wird sie von einem Hund zu sehr bedrängt, zeigt sie neben einem Knurren auch kurz mal die Zähne. Aggressivität liegt jedoch absolut nicht in ihrer Natur.

Sabrina fährt problemlos im Auto mit. Beschäftigungen wie beispielsweise Agility und intelligenzfördernde Spiele bereiten ihr große Freude und man sieht ihr förmlich an, wie viel Spaß sie daran hat. Die zarte Hündin ist pfiffig und lernt nicht nur gerne, sondern auch schnell.

Wenn Sabrina Ihr Herz berührt hat und Sie Ihr Leben mit dieser kleinen Hundedame bereichern möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Wenn Sie hundeerfahren sind, Sabrinas Freude fördern und Unsicherheit in Vertrauen umlenken, werden Sie schon bald einen fröhlichen Sonnenschein an Ihrer Seite haben, der Sie auf allen Wegen treu begleitet. Kinder sind kein Problem, sofern sie das nötige Verständnis für einen unsicheren Hund aufbringen und Sabrina nicht bedrängen. Aufgrund ihrer sicherlich nicht schönen Vergangenheit benötigt sie einen ruhigen Start, um ihr Potential im genialen Ganzen einzubringen zu können

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Sabrina auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum