Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Ribes

Drei zauberhafte Welpen auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause

ZurückWeiter

Video von Ribes:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 25.02.2019

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
im Wachstum

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Die drei Welpen – Ribes, Rita und Rollo - sind leider mal wieder drei von unzähligen Welpen, die, wie so oft, einfach ausgesetzt wurden. Zum Glück wurden sie gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A., gebracht. Ansonsten hätte es sicherlich den Tod für die Kleinen bedeutet. Dort wurden sie hochgepäppelt, gefüttert und umsorgt. Aber wie sieht ihr Leben hier aus ? Trist, langweilig, eingeengt.

Hier im Tierheim leben über 700 Hunde! Die Zustände kann man nur begreifen, wenn man es mit eigenen Augen gesehen hat. Die Gehege sind zu klein für die vielen Hunde, es gibt kein Gras unter den Füßen, keine kuscheligen Körbchen und nur wenig Streicheleinheiten. Die Mitarbeiter leisten eine herausragende Arbeit, aber es ist einfach zu viel.

Ribes ist eine süße kleine Maus. Sie hat beiges Fell mit weißen Pfötchen und niedlichen Schlappohren.

Ribes soll glücklich aufwachsen, rennen und spielen können, Gras unter den Füßen spüren, ein kuscheliges Körbchen haben und vor allem eine Familie, die sie liebt.

Wir wünschen uns daher dringend eine liebevolle Familie, die den Wunsch hat, ein neues Familienmitglied aufzunehmen und mit Ribes gemeinsam durch´s Leben zu gehen.

Ribes‘ neue Familie sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Erziehung eines Welpen viel Geduld, Ruhe und Konsequenz verlangt. Ribes ist ihrem Alter entsprechend noch nicht stubenrein. Mit Ihrer Hilfe wird sie dies aber bestimmt schnell lernen. Welpen brauchen viel Zuneigung und Nähe und von daher sollten sie auch genug Zeit haben, um sich ausreichend um die Bedürfnisse der Kleinen zu kümmern. Kuscheleinheiten sind wichtig, denn Hunde sind Rudeltiere und brauchen den Kontakt zu ihrem Menschen. Auch regelmäßige Spaziergänge und der Besuch einer Hundeschule / Welpengruppe gehören zum Pflichtprogramm, denn jeder Hund sollte seinen Bedürfnissen nach ausgelastet werden und das Hundeeinmaleins lernen.

Wenn Sie diese Punkte beachten, haben Sie schon mal eine gute Grundlage für eine wundervolle Mensch-Hund-Verbindung geschaffen.

Während der Wachstumszeit sollte Ribes keinen Sport, wie am Fahrrad laufen oder ähnliches, machen. Auch Treppen sollte sie anfangs nicht steigen müssen.

Wenn Ribes in Ihr Herz gesprungen ist, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder Mail.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Ribes kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Nicole Sonnenschein


Vermittlung Hunde

Telefon: (0179) 66 49 47 7
E-Mail: nicole.sonnenschein@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum