Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Pierrot

Entsorgt, gerettet… Happyend?!

ZurückWeiter

Video von Pierrot:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2018

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca.40 cm (Stand Juni 2018)

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
Augenentzündung in Behandlung, eingeschränktes Sehvermögen


Handicap:
eingeschränktes Sehvermögen


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Es könnte immer so einfach im Leben sein, nur leider ist es oft nicht so. Pierrot und sein Bruder Pilotino sind die beiden einzig Überlebenden aus einem fünfköpfigen Wurf. Ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen wurden sie aufgefunden und der Obhut unseres Kooperationstierheim, der L.I.D.A., übergeben.

Als ob das Erlebte nicht schon genug für ein Hundeleben wäre, hat sich Pierrot auch noch eine schwere Augenentzündung eingefangen, die wohl auch nach der erfolgreichen Behandlung durch die fürsorglichen Mitarbeiter der L.I.D.A. eine Schädigung des Sehvermögens nach sich ziehen wird.

Daher liegt es uns sehr am Herzen, dass Pierrot nach Deutschland kommen kann, um hier eine optimale medizinische Behandlung zu bekommen.

Pierrot ist ein liebenswerter und ruhiger Zeitgenosse, der sich nichts lieber wünscht, als das Erlebte hinter sich zu lassen und mit einer liebevollen Familie einen Neuanfang zu starten.

Sie sollten ihm die nötige Zeit lassen und auch den Willen haben, Pierrot dabei zu helfen, mit seinem eingeschränkten Sehvermögen zurechtzukommen.

Wir wünschen uns sehr für Pierrot ein liebevolles Zuhause bei Menschen mit Einfühlungsvermögen, die ihm zeigen, wie schön das Zusammenleben mit Menschen sein kann.

Wenn Sie sich in den kleinen Strubbel verliebt haben und ihm den Weg nach Deutschland ermöglichen möchten oder ihm gar ein Zuhause auf Lebenszeit geben wollen, freue ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Pierrot kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Nicole Sonnenschein


Vermittlung Hunde

Telefon: (0179) 66 49 47 7
E-Mail: nicole.sonnenschein@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum