Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Patatone

Gut gelaunter Wirbelwind wird Ihren Alltag bunt gestalten

ZurückWeiter

Videos von Patatone:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 15.12.2014

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 45 cm

Gewicht:
ca. 15,5 kg

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
44791 Bochum



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab Schulalter

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Patatone und seine Geschwister wurden in einem Karton fast verhungert und dehydriert aufgefunden. Drei kleine Welpen ohne Mutter – zum Tode verurteilt. Ihr Glück war, dass zur selben Zeit eine Mutter mit fünf Welpen in unser Kooperationstierheim kam und Marika, die Mutterhündin, auch diese drei Welpen annahm.

Alle Hundebabys haben glücklicherweise überlebt und wir haben für die ganze Familie – außer für Patatone – ein schönes Zuhause gefunden. Obwohl Patatone alleine in der L.I.D.A. zurückbleiben musste, hat er sich seine gute Laune nie verderben lassen und hat uns bei jedem unserer Besuche stürmisch begrüßt. Dennoch hat der „Gute-Laune-Hund“ nie eine Anfrage erhalten, was uns sehr traurig machte.

Unsere Freude war riesig, als Patatone dann im September 2017 endlich auf seine Pflegestelle nach Deutschland reisen durfte. Schon am Flughafen zeigte er sich von seiner stets optimistischen Seite, denn trotz des sicherlich angsteinflößenden und stressigen Fluges, wedelte Patatone wie verrückt in seiner Box. Seine Rute klopfte laut gegen die Seitenwände der Flugbox – er konnte es kaum erwarten, diese zu verlassen. Als ich dann seine Box öffnete, war das fidele Kerlchen nicht mehr zu bremsen. Sofort schoss er hinaus und begrüßte sein Pflegefrauchen überschwänglich.

Nach den ersten Tagen berichtet seine Pflegefamilie von einem „Tausend-Volt-Hund“, der quietschvergnügt wie ein Flummi durch sein neues Leben hüpft. Er geht gerne mit spazieren, ist gelehrig und verträgt auch das Auto fahren gut. Mit den anderen Hunden, die im Haushalt leben, versteht er sich prima. Patatone leidet seit Welpenalter an einer Hernie, die nun auch endlich operiert werden kann. Der Operationstermin hierfür steht bereits fest und wird im November erfolgen.

Patatone benötigt auf jeden Fall sehr aktive Menschen, die bewegungsfreudig sind und gerne lange Spaziergänge in der Natur mit ihm unternehmen. Der junge Rüde möchte seinen Menschen gefallen und scheint ein pfiffiges Kerlchen zu sein, der Freude daran hat, Neues zu lernen und die bunte Welt kennenzulernen. Von daher sollte Patatone auch geistig entsprechend ausgelastet werden. Da er sich im Tierheim aus Langeweile und Frust ein paar Kilo zu viel angefuttert hat, wird seine Pflegefamilie ihn nun ein wenig auf Diät setzen und durch die viele Bewegung, die er nun hat, werden Pfunde sicherlich schon bald purzeln.

Wenn Sie sich für die wilde Hummel interessieren und Freude daran haben werden, mit ihm die Hundeschule zu besuchen und ihm beizubringen, wie sich ein gut erzogener Hund auf dem Weg zum Erwachsenwerden benehmen sollte, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Patatone auf seiner Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum