Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Pamela

Kleine Flitzemaus bringt Leben in den Alltag!

ZurückWeiter

Video von Pamela:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 35 cm

Gewicht:
ca. 6 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Ergebnisse folgen

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
66128 Saarbrücken



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:

Jagd:
vermutlich leicht, gut lenkbar

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne, aber kein Muss

Zweithund:
gerne, aber kein Muss

Hundeschule:



Die Geschichte von Pamela und ihren beiden Geschwistern ist schnell erzählt: Wir wissen nichts über sie, irgendwann waren sie da in unserem Partnerhierheim, die L.I.D.A. Olbia.

Das Tierheim ist am Anschlag seiner Kapazitäten und die Mitarbeiter am Ende ihrer Kräfte. Über 700 Neuzugänge in nur acht Monaten ist nicht zu verkraften und so erklärt sich auch, dass wir leider nichts über die Vorgeschichte berichten können.

Pamela kam mit ihren Geschwistern erst einmal auf der Vorpiazza unter, ein etwas geschützterer Bereich, und schnell war klar, dass wir dringend eine Pflegestelle für die Kleinen benötigen. Durch ihre Größe wussten wir nicht, in welches der Gehege wir sie setzen sollten. Und da sie schon grundsätzlich eine devote Haltung einnahmen, hatten wir große Sorge, dass sie Opfer von Beißereien werden könnten.

Für Pamela hat unser Hilferuf an aktive und ehemalige Pflegestellen wegen dieser prekären Tierheimsituation DIE Chance gebracht: Sie konnte ausreisen und ist nun in Sicherheit. Bruder Pedro konnte sogar gleich in ein eigenes Zuhause ziehen, wohingegen wir um Pippo immer noch bangen…

Aber zurück zu Pamela! Wie wir oft erlebt haben, spürte die Maus ganz schnell nach Ankunft, dass sie sicher ist und entwickelt sich bestens. Hier die Zeilen der Pflegemama:

"Pamela hat sich auf ihrer Pflegestelle gut eingelebt. Sie ist sehr neugierig, fremden Dingen oder Personen gegenüber aber zunächst noch skeptisch und zurückhaltend. Zuhause oder beim Spaziergang ist sie jedoch kaum zu bremsen und junghundetypisch sehr verspielt. Mit anderen Hunden kommt sie gut klar und auch den Umgang mit Katzen kennt sie schon.

Kinder liebt sie sehr, kaut aber alles, was nicht niet- und nagelfest ist, klein. Deshalb sind vielleicht besser Kinder ab fünf Jahren geeignet. Unsere Kinder sind sechs und neun Jahre alt und führen sie beim Spaziergang auch schon mal an der Leine. Pamela ist stubenrein und ein eher zaghafter Esser. Beim Fressen bleibt deshalb immer jemand von uns dabei, da sie sich dann sicherer fühlt und in Ruhe frisst. Autofahren ist noch etwas problematisch, sie fühlt sich dabei unwohl, speichelt viel und übergibt sich bei längeren Fahrten. Wir trainieren zwar täglich mit ihr, aber längere Strecken sollten mit vielen Pausen verbunden sein (Das Autofahren wird oft mit dem Alter und dem zunehmenden Gleichgewichtssinn besser).

Pamela ist jetzt ca. 35cm hoch und wiegt 5-6 Kilo. Sie hat fast Endgröße erreicht. Vom Aussehen her ist sie ein Pinscher-Mix und auch vom Wesen passt das gut: sehr liebevoll und verschmust, aber auch mit großem Bewegungsdrang und einer guten Nase. Ich denke, sie bringt auch einen kleinen Jagdtrieb mit, ist aber sehr schnell lernfähig, so dass dies kein Problem darstellen sollte."

So suchen wir nun für die kleine Maus eine aktive Familie, keine Couchpotatos! Und der Besuch einer Hundeschule soll für die Kleine neben Streicheinheiten, ausgiebigen Spaziergängen und vielen Hundekontakten mit Programm sein.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon, wenn Sie Pamela in Ihre Familie aufnehmen und ihr ein Zuhause schenken möchten

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Pamela auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Marion Riesenberger


Vermittlung Hunde

Telefon: (06625) 81 05
E-Mail: marion.riesenberger@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum