Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Noa

Sensible Zuckerschnute möchte ihr Herz verschenken

ZurückWeiter

Videos von Noa:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 37 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
41363 Jüchen



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



„Freunde sind Menschen, die nicht nach deinem Weg fragen, sondern diesen gemeinsam mit dir gehen“ – ein schöner Spruch, der auf Noa zutrifft. Noa wurde gemeinsam mit ihrer Freundin Minda Ende Februar 2018 in unser Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, gebracht. Ob sie zuvor gemeinsam in einer Familie leben durften oder sich erst auf der Straße gefunden haben, wissen wir leider nicht. Seit sie in der L.I.D.A. waren, lagen die beiden die meiste Zeit gemeinsam im Körbchen – sie wirkten unzertrennlich. Leider trennten sich ihre Wege dann doch im August, denn Minda hatte eine Familie gefunden und so blieb Noa zunächst alleine zurück.

Wenige Wochen später, am 05.09.2018, durfte Noa glücklicherweise auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen, wo sie sich in den ersten Tagen schon prima entwickelt hat. Noa war vom ersten Tag an stubenrein, läuft – zwar noch etwas schüchtern – aber sehr interessiert auf den Spaziergängen mit und schnüffelt sich fröhlich durch ihr neues Leben. Im Garten dreht sie schon richtig auf und tobt gerne mit den beiden vorhandenen Hunden. Noa beobachtet ihr neues Umfeld sehr neugierig und wir sind schon gespannt, wie sich die zauberhafte Hündin in den kommenden Wochen entwickeln wird. Eines steht jedenfalls schon jetzt fest:: Ihre Menschen werden sich mit Noa eine Schmusebacke ins Haus holen, denn die täglichen Kuscheleinheiten mit ihrem Pflegefrauchen genießt sie jetzt schon sehr.

Wenn Sie auf der Suche nach einem sanften Vierbeiner sind, mit dem Sie gemeinsam die Natur erkunden und ausgedehnte Spaziergänge unternehmen möchten, ist Noa vielleicht der richtige Hund für Sie? Über den Besuch einer Hundeschule, in der Noa das Hundeeinmaleins lernen und mit Artgenossen toben kann, würde die kleine Hundedame sich sicherlich freuen. Gegen einen souveräner Ersthund hätte die verspielte Hündin sicherlich nichts einzuwenden, dieser ist jedoch keine Bedingung für ihre Vermittlung.

Wer hat sich in die zarte und sensible Noa verliebt und möchte gerne ihr Freund für´s Leben werden?

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereits sind, Noa auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum