Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Musetta

Dein neues Leben wird schon bald beginnen!

Nachdem Musetta - vermutlich nach einem Autounfall - schwer verletzt von Passanten in einem Straßengraben gefunden und gerettet wurde, berichteten uns Tierschutz-Kollegen vor Ort von dem traurigen Schicksal der kleinen Hündin. Immer wieder versucht sie vergeblich ihre Hinterbeinchen einzusetzen, was aufgrund der Verletzungen unmöglich ist. Musettas schmerzerfüllter und flehender Blick ist einfach nur herzzerreißend und nachdem wir ihre Fotos und das Video angeschaut hatten, haben wir keine Sekunde gezögert, schrieben ihren Vermittlungstext und gaben ihr ein Gesicht!

ZurückWeiter

Wir waren uns dessen bewusst, dass es sehr schwer werden würde, einen geeigneten Platz für die pflegebedürftige Hündin zu finden, die nach ihrer Ankunft in Deutschland erst einmal in unserer Kooperationsklinik vorgestellt werden muss.

Dennoch hatten wir Hoffnung und waren froh, sie nun auf Sardinien zumindest in Sicherheit zu wissen. Ihr Pflegefrauchen kümmert sich um Musetta, versorgt sie mit Medikamenten und Nahrung, redet ihr gut zu und schenkt ihr täglich ein paar Streicheleinheiten. Dauerhaft ist dies jedoch trotzdem keine Lösung, denn Musetta lebt dort in einem großen Käfig, hat keinen Rollwagen und kann sich nicht fortbewegen. Ihre ungeschützten Hinterbeine würden über den Boden schleifen und in kürzester Zeit blutige Wunden verursachen. Von daher sitzt sie tagein, tagaus in ihrer Box.

Und manchmal geschehen kleine Wunder, man darf nur den Glauben daran nie verlieren. Nachdem die bezaubernde Hündin erst wenige Wochen auf unserer Vermittlungsseite zu sehen war, erhielt ich eine tolle Anfrage für sie. Musetta darf Anfang Mai ein neues Leben in einer liebevollen Familie beginnen, die sich darüber im Klaren ist, dass sich Musetta wahrscheinlich niemals auf allen Vieren fortbewegen und immer pflegeintensiv sein wird. Unsere Freude darüber, dass ihre Menschen sie bedingungslos aufnehmen und lieben werden, ist unbeschreiblich!

Nach ihrer Ankunft wird Musetta sofort in unsere Kooperationsklinik gebracht und die Röntgenbilder werden Klarheit über ihren Gesundheitszustand geben. Erst dann wissen wir, wie schwer ihre Verletzungen sind und ob eine Operation sinnvoll sein wird.

Die Kosten für erste Untersuchungen, Röntgenbilder, Klinikaufenthalt und die Kastration betragen etwa 650,00 Euro. Geld, das in unserem Budget leider nicht vorgesehen ist und deshalb bitten wir Sie, uns dabei zu helfen, diese Kosten zu stemmen. Musettas Familie hat sich glücklicherweise dazu bereit erklärt, die Kosten für den Rollwagen, der für die kleine Hündin angefertigt wird, komplett zu übernehmen, worüber wir natürlich sehr dankbar sind.

Wenn Sie uns dabei helfen möchten, den benötigten Betrag aufzubringen, richten Sie Ihre Spende bitte mit dem Betreff "Hoffnung für Musetta" auf unser Vereinskonto. Jeder noch so kleine Beitrag zählt.

Wir werden selbstverständlich darüber berichten, wie es Musetta in der Klinik ergangen ist und wie ihr das neue Leben als vollwertiges Familienmitglied gefällt.

Hier gelangen Sie auf Musettas Vermittlungsseite.


Spendeneingang

050,00 Euro Gerd R.
200,00 Euro Margret O.
050,00 Euro Priska Z.
030,00 Euro Petra N.
100,00 Euro Oliver J.
030,00 Euro Gabriele St.
050,00 Euro Gerd R.
400,00 Euro Carola Inge R..
300,00 Euro Gabriele G.
050,00 Euro Gerd R.
010,00 Euro Simone D.
050,00 Euro Anja D.
020,00 Euro Irina M.
100,00 Euro Leonore M.
200,00 Euro Dr. Kirsten P.
010,00 Euro Simone F.
100,00 Euro Uta Sch.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

Telefon: (0162) 77 70 77 2
E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum