Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Marylin

Frohnatur Marylin kann überall hin

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.04.2017

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 50 cm (Stand 26.09. – im Wachstum)

Gewicht:
ca. 18,9 kg (Stand 26.09. - im Wachstum)

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Ergebnisse folgen

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
17495 Züssow



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:
bedingt



Eine Pflegestelle auf Sardinien traute eines Morgens ihren Augen nicht. In ihrem Garten saßen fünf Maremmano-Welpen. Sie wurden einfach in der Nacht über den Zaun geschmissen. Wir haben die fünf jungen Herdenschutzhunde in die Vermittlung aufgenommen und Mitte September durfte Marylin dann auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Diese beschreibt die Hündin wie folgt:

"Marylin kam vor einer Woche bei uns an, wo sie von Anfang an keinerlei Scheu zeigte, von sich aus auf uns zukam und um Streicheleinheiten, Beachtung oder eine Leckerei bettelte. Und genauso problemlos zeigt sie sich seitdem, sei es im Umgang mit den vielen anderen Hunden hier jeglichen Alters und Rasse, im Zusammenleben mit uns Menschen und auch mit den bei uns vorhandenen Katzen.

Marylin hat ganz besonders schöne grüne Augen; zusammen mit der rosa Nase und dem weißen Maremmano-Fell ergibt das ein helles und freundliches Gesicht. Und genau so ist sie auch: einfach lieb. Wobei sie auch viel Temperament zeigt, gerne mit den anderen tobt und spielt und dabei Erde und Matsch sehr liebt. Den großen Hunden gegenüber zollt sie den gebührenden Respekt, innerhalb der Junghundegruppe ringt sie nicht um die Vorderstellung, ist aber auch nicht ganz unten angesiedelt. Solche Hunde mit ihrer geschmeidigen Art beim Umgang mit anderen Hunden wirken oft ausgleichend in einem gemischten Rudel, vor allen in „brenzligen Situationen“, wo das Spiel kippen könnte, weil jemand anfängt rauer zu werden und seine Kräfte zu sehr spielen lässt. Diese ganz besondere Charaktereigenschaft schätze ich sehr an Marylin und diese Freundlichkeit schenkt sie in gleichem Umfang den Menschen.

Aktuell schwimmt Marylin immer im Kielwasser ihrer Schwester Margy, aber ohne sich hinter ihr zu verstecken – einer muss ja derjenige sein, der vorausläuft, und Marylin hat kein Problem damit, anderen den Vortritt zu lassen. Sie hat sich auch von Anfang an mit den ebenfalls neu angekommenen anderen Junghündinnen verstanden, die etwas ängstlich sind, wo Marylin aber sofort den „Eisbrecher“ gemacht hat. Marylin ist ein sehr sozialer Hund, den wir sehr gerne als Familienhund sehen würden, gerne mit Kindern, auch kleineren, da sehen wir gar kein Problem.

Sie kann gerne zu einem oder mehreren anderen Hunden und wird keinerlei Probleme haben, sich dort sofort zu integrieren. Als Einzelhund würde sie anfangs lernen müssen, dass keine Margy mehr vorausläuft; doch ich bin überzeugt, dass mit den passenden Menschen das nicht nur kein Problem für Marylin sein wird, sondern sie sich ohne Margy als Flaggschiff zu dem schönen und souveränen Hund entfalten wird, der sie mit Sicherheit einmal werden wird. Der Namensgeber oder die Namensgeberin mag das vielleicht schon bei dem Welpen gesehen haben, dass dieses Gesicht sehr schön ist, und ihr deshalb diesen berühmten Namen gegeben."

Wir suchen generell hundererfahrene Menschen mit folgenden Gegebenheiten:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über den Maremmano. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Insgesamt sind Herdenschutzhunde tolle Familienhunde, wenn man sie konsequent und klar führt. Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung, wenn Sie mehr über Herdenschutzhunde erfahren möchten.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Marylin auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum