Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Martina Bianca

Fröhliches Mädchen sucht Freund fürs Leben

ZurückWeiter

Videos von Martina:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2010

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 45 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
68753 Waghäusel



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, aber kein Muss

Hundeschule:



Wir waren zunächst entsetzt, als wir bei unserem Besuch im Oktober 2016 vor dem Zwinger der freundlich wedelnden Martina standen. Fast alle Hunde im Canile Tortoli sind viel zu dünn, zum Teil sogar abgemagert bis auf die Knochen - und dann entdeckten wir Martina! Es muss so sein, dass sie ihren Artgenossen, mit denen sie sich einen Zwinger teilt, regelmäßig so gut wie alles wegfrisst, denn die fröhliche Hündin ist definitiv viel zu dick.

Für Martina Bianca haben wir eine versierte Pflegestelle gefunden und sie durfte endlich nach Deutschland reisen. Wir freuten uns so sehr für sie.

Sie hatte sich die ersten Tage problemlos eingelebt. Aber bereits nach einer Woche war sie auf alle eifersüchtig, die ihrem Pflegefrauchen zu nah kamen und dann ging es manchmal zur Sache. Pflegefrauchen musste richtig mit ihr arbeiten und es war manchmal ganz schön schwierig mit ihr.

Jetzt erreichte uns aber eine erfreuliche Nachricht von der Maus und wir sind sehr froh, dass sie sich so entwickelt hat. Lesen Sie selbst ,was das Pflegefrauchen uns schreibt:

"Martina hat sich inzwischen sehr gut eingelebt. Sie kommt jetzt reibungslos mit den anderen Hunden zurecht. Sie ist zwar immer noch alarmiert, wenn einer von ihnen zum Schmusen zu mir kommt, aber sie hat inzwischen eingesehen, dass es ihr nichts bringt, einen anderen Hund weg beißen zu wollen. Sie stellt sich jetzt nur noch dazu und will auch gestreichelt werden.

Sie kann also, würde ich inzwischen sagen, problemlos als Zweithund vermittelt werden, evtl. zeitweilig mit ein bisschen Management. Wenn sie die Wahl hätte, wäre sie aber sicher am liebsten Einzelprinzessin. Sie braucht die anderen Hunde nicht wirklich. Was sie nötig braucht, ist viel Menschenkontakt und Zuwendung.

Bei Hundebegegnungen unterwegs ist sie entspannt und verhält sich neutral.

Sie geht sehr gern spazieren und ein einstündiger Marsch ist längst keine Herausforderung mehr für sie. Sie ist recht agil und läuft meist voraus. Wenn es nach ihr ginge, könnten wir deutlich schneller unterwegs sein, als wir es wegen unserer Seniorin meist sind.

Seit sie ihre Neigung zur Eifersucht im Griff hat, ist sie eine völlig unkomplizierte und nur liebe Maus, mit der man viel Freude haben kann."

Können Sie sich vorstellen, diesem lieben Mädchen ein schönes Zuhause zu geben, dann melden Sie sich gerne bei mir. Ich würde mich sehr über einen Anruf oder eine E-Mail freuen.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Martina auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Waltraud Wiener


Vermittlung Hunde

Telefon: (07144) 89 71 59 3 oder (0175) 56 29 03 6
E-Mail: waltraud.wiener@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum