Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Marcello

Ein kleiner Herzensbrecher möchte ankommen!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.03.2016

Rasse:
Jack Russel Terrier-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 28 cm im November 2016

Gewicht:
ca. 8,5 kg

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
-

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Mittelmeercheck komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
13465 Berlin



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
nein

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne, kein Muss

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Als wir in unserem Partnertierheim auf Sardinien in den kleinen Käfig in der Auffangstation schauten, sahen wir direkt in vier Knopfaugen, die uns verschmitzt anstarrten. Zwei kleine, niedliche Racker lagen zusammengekauert und waren voller Neugier uns gegenüber. Man sah auf einen Blick, hier hatte ein Jack Russell mitgewirkt: die Zeichnung, die kleinen dicken Beinchen und die süßen Ohren – es war unverkennbar. Wir beschlossen, Marcello und Marcellino in die Vermittlung aufzunehmen, damit die Zukunft ihnen ein würdiges und hundegerechtes Leben bieten kann.

Marcello konnte Ende August auf eine erfahrene Pflegestelle nach Berlin ausreisen und lässt seither alle Herzen schmelzen. Der süße Fratz zeigte sich hier von Anfang an als Prinz Charming:

Anhänglich, total verschmust, aufmerksam, witzig und sehr intelligent. Die Bedeutung von “hierher“ oder “nein“ hat er sofort verstanden und stellt sie auch nicht in Frage. Schon nach wenigen Tagen konnte Marcello im Gelände frei im Rudel laufen. Dabei orientiert er sich jedoch zumeist an seinem Pflegefrauchen, obwohl er das Toben und Fangen- und Jagen-Spielen mit anderen Hunden sehr gern mag. Kontakte mit fremden Hunden verlaufen vorbildlich.

Marcello liebt die Katzen seiner Pflegefamilie und sie ihn. Es kann gar nicht genug gemeinsam gekuschelt und gespielt werden. Er ist gut fünf Stunden stubenrein, wenn nicht irgendwelche aufregenden Dinge (z.B. Besuch von anderen Hunden) passieren.

Mit seinen braunen Knopfaugen und den witzigen Ohren sieht er einfach wahnsinnig niedlich aus. Äußerlich ist der Jack-Russel-Terrier unverkennbar, charakterlich hat Marcello eher weniger von diesem. Er ist sehr ausgeglichen und nach einem eineinhalbstündigen Spaziergang schläft er erstmal ein paar Stunden selig tief und fest.

Während Marcello bei seiner Ankunft etwas von der neuen großen Welt verunsichert war, ist dies nun gänzlich passé. Jedoch mag er nicht gern von ihm unbekannten Menschen gestreichelt werden und benötigt eine gewisse „Anlaufzeit“. Mit „seinen“ Liebsten kuscheln ist jedoch das Größte für ihn.

Wir können uns Marcello gut bei „Hundeeinsteigern“ vorstellen, auch gerne mit älteren Kindern. Diese sollten jedoch Verständnis dafür haben, dass Marcello sicherlich etwas Zeit zur Eingewöhnung benötigt.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Marcello auf seiner Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Marion Riesenberger


Vermittlung Hunde

Telefon: (06625) 81 05
E-Mail: marion.riesenberger@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum