Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Lucino

Jung, aktiv, fröhlich, supernett – und trotzdem eingesperrt

ZurückWeiter

Videos von Lucino:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.05.2016

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 49 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Lucino wurde, wie viele andere Hunde, auf der Straße aufgegriffen und landete in unserem Kooperationstierheim in Olbia. Zumindest ist er damit nicht den Gefahren der Straße ausgesetzt und muss nicht hungern. Doch lebenswert ist dieses Leben nicht.

Als meine Kollegin Lucino kennenlernte, war sie vom ersten Moment an völlig verzückt von dem jungen Mann. Lucino ist ein supernetter, fröhlicher und aufgeschlossener Wirbelwind. Er liebt den Menschen und ist auch mit Hunden absolut verträglich.

Deswegen wünschen wir uns so sehr, dass Lucino nicht lange hinter Gittern bleiben muss, sondern bald ein eigenes Zuhause findet. Dieses Zuhause sollte sportlich sein, denn Lucino ist kein Hund für Couchpotatoes. Er braucht Bewegung und Auslastung. Wir könnten ihn uns gut vorstellen als Begleiter beim Joggen und Fahrradfahren, aber sicher auch bei Agility oder anderem Hundesport.

Doch trotz seines aufgeschlossenen und fröhlichen Wesens darf man nicht vergessen, dass Lucino noch nicht viel kennenlernen durfte. Das Leben im Haus, Stubenreinheit, Leinenführigkeit, Alleinbleiben, Autofahren – all diese selbstverständlichen Sachen sind für ihn noch fremd. Vermutlich wird er anfangs Ängste zeigen in einem neuen Leben außerhalb der Gitterstäbe. Doch aufgrund seines Wesens sind wir uns sicher, dass Lucino seine neue Welt mit seiner Familie neugierig erkunden und ihr bald aufgeschlossen gegenüber stehen wird.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Lucino kann nach Deutschland einreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Johanna Engemann


Vermittlung Hunde

Telefon: (0173) 42 25 59 9
E-Mail: johanna.engemann@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum