Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Istrina

Ein erster Schritt ist getan, wer hilft mir weiter?

ZurückWeiter

Videos von Istrina:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 15.09.2010

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 50 cm

Gewicht:
ca. 22 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
14547 Beelitz



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:
ab ca. 8 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:

Hundeschule:



Bei unserem Besuch in unserem Kooperationstierheim in Tortoli Ende Februar 2017 lernten wir die hübsche Istrina kennen, die bereits seit Welpenalter im Canile lebt. Der Gedanke daran, dass sie mehr als sechs lange Jahre nichts außer dem tristen Tierheim-Alltag kennengelernt hat, motiviert uns umso mehr, nun endlich ein würdevolles Zuhaue für die Hündin zu finden.

Als wir den Zwinger der zurückhaltenden Hündin öffneten, verließ sie diesen nur zögerlich und wäre am liebsten auch sofort wieder hinein gehuscht, hätten wir die Tür nicht geschlossen. Wir wollten Istrina erleben, sie in Ruhe beobachten und ihr endlich die Chance geben, ihr trostloses Dasein gegen das Leben außerhalb der Tierheimmauern einzutauschen.

Besuch bekommen die Hunde hier so selten, dass wir offenbar suspekt auf Istrina wirkten und unsere Anwesenheit verunsicherte sie. Dennoch fasste sie, nachdem sie einige Runden im Auslauf gedreht hatte und wie ein Flummi umhergesprungen ist, all ihren Mut zusammen und setzte sich unmittelbar neben uns vor die Tür ihres Zwingers. Sie wollte zurück in ihr Gefängnis, das ja gleichzeitig auch ihr Zuhause ist – und das, seit sie 10 Wochen alt ist!

Umso mehr freuten wir uns, als sie dann nach wenigen Minuten doch neugierig wurde, zaghaft Kontakt zu uns aufnahm und uns vorsichtig beschnupperte. Wir streichelten sie und Istrina schien unsere Berührungen zu mögen.

Istrina konnte nun im Juni auf eine versierte Pflegestelle ausreisen. Es war ihre letzte Chance auf ein würdevolles Leben vor dem nahenden Kooperationsende mit dem Canile Tortoli. Die Pflegemama schickt uns nach zwei Wochen folgende ermutigende Zeilen:

"Istrina ist eine aufgeweckte, trotz dieser schlimmen acht langen Jahre im Canile jung gebliebene Hündin. Sie hat Spieltrieb und versucht sogar schon ab und an zu erkunden, was es mit dem Apportieren auf sich hat. Hier scheint sich ihr Labradoranteil bemerkbar zu machen

Verständlicherweise steckt aber auch noch viel Angst und Misstrauen in ihr und vor allem auf großem Raum traut sie sich nur zögerlich zu uns. Wenn man jedoch mit ihr im Zimmer auf dem Boden sitzt, genießt sie die Streicheleinheiten, freut sich und lässt sich sogar den Bauch kraulen. Manchmal bekommt sie ihre dollen fünf Minuten, dann springt sie wie ein junger Hund herum. Im Moment hat sie noch Angst vor der Leine, daher ist ein Garten optimal, um mit ihr zu üben und für die Eingewöhnungsphase. Ein zweiter souveräner Hund würde Istrina bestimmt gut tun, aber sie kommt auch alleine zurecht, wenn “ihr Mensch” sich ausreichend mit ihr beschäftigt. Sie bleibt mit dem Zweithund gemeinsam einige Stunden ruhig und brav zu Hause. Auch mit Katzen ist sie verträglich und Kindern gegenüber ist sie freundlich eingestellt."

Istrina ist in dem sechsköpfigen Rudel der Pflegestelle gut aufgehoben, aber es zeigt sich, dass für Istrina viel Aufmerksamkeit und Zuwendung besonders wichtig ist. Das ist dort natürlich nur bedingt möglich, da noch ein weiterer Tortolihund dort Zuflucht finden konnte.

Wer möchte diese liebenswerte Hündin an die Pfote nehmen und ihr nun die verdiente Aufmerksamkeit und Liebe schenken und ihr die Welt zeigen? Sie wird alles nur so in sich aufsaugen und mit Dankbarkeit an „ihrem“ Menschen hängen.

Wenn Sie sich für Istrina interessieren, dann freue ich mich über Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereits sind, Istrina auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Marion Riesenberger


Vermittlung Hunde

Telefon: (06625) 81 05
E-Mail: marion.riesenberger@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum