Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Happy

„Happy“ – das Motto für ihr Leben?

ZurückWeiter

Videos von Happy:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 15.11.2017

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 38 cm

Gewicht:
ca. 18,5 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1.Test komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
50259 Pulheim



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab 10 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
sehr gerne

Hundeschule:
bedingt



Happy und ihre Schwester New Year wurden einen Tag nach Silvester von einer Kollegin, die nach einem Rudel freilebender Maremmani schauen wollte, in einem Busch gefunden. Aufmerksam wurde sie, weil aus dem Busch ein leises Wimmern kam. New Year war in einem sehr schlechten Zustand und so nahm die Kollegin die beiden Welpen an sich und fuhr sofort mit ihnen in eine Klinik. Während bei New Year eine Erkrankung festgestellt wurde, war Happy soweit gesund und so nahm sie die beiden hübschen Welpen mit in ihre Pension und päppelte sie dort auf.

Am 27.10.2018 reisten beide Mädchen nach Deutschland. Dort angekommen, trennten sich ihre Wege. Happy führte der Weg nach 50259 Pulheim zu ihrem Pflegefrauchen. Nach ein paar Tagen der Eingewöhnung liebt sie ihre Menschen und ihr Zuhause, was sie aufmerksam bewacht. Sie baut Vertrauen sehr bedacht auf, wobei Männer es etwas schwieriger haben. Happy ist freundlich, sammelt sehr gerne kleine Gegenstände in ihrem Körbchen zusammen und legt sich dann ganz entspannt dazu. Draußen tobt sie sich gerne aus, passt auf, dass ihr Rudel zusammenbleibt und sprintet gerne durch jede Pfütze. Sie hat schon vorbeifahrende Fahrräder und Autos kennengelernt, wobei ihr noch vorbeifahrende LKW, laute Geräusche und enge Stellen etwas Unsicherheit bereiten.

Doch trotz ihrer Optik und der Größe darf man nicht vergessen, dass auch in Happy ein Maremmano steckt. Deswegen wird auch Happy nur unter den normalen Voraussetzungen, unter denen wir Maremmani vermitteln, in ein tolles Zuhause abgegeben:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Wichtig ist es auch, dass Sie sich mit der Rasse beschäftigt haben. Inbformieren Sie sich auch auf unserer Homepage. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wenn Sie diese Eigenschaften und Lebensbedingungen mitbringen, freuen wir uns über Ihren Kontakt und erzählen Ihnen gerne mehr über die kleine Frohnatur.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Happy auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum