Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Giuseppina

Schönheit: noch zu haben!

ZurückWeiter

Video von Giuseppina:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2014

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 60 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:
bedingt



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Ihre Augen, ihr wunderschönes Fell, die Mimik, die stolze Größe, der wunderschöne Kragen, die Statur, die Zurückhaltung, die Anmut – alles das hat mich vom ersten Moment an fasziniert. Sie ist einfach bildschön! Die Hündin ist eine von über 650 Hunden in unserem Partnertierheim auf Sardinien. Die Geschichte wiederholt sich tausendmal im Jahr. Ausgesetzt, gefunden – Endstation Tierheim. Für einen Hund, der vorher Freiheit kannte oder sogar eine Familie hatte, der pure Alptraum.

Giuseppina ist eindeutig eine Herdenschutzhündin, ein Maremmano. Sie ist ganz freundlich, aber zurückhaltend und abwartend, wie es oft typisch für diese Rasse ist. Sie machen sich erst auf Distanz ein Bild von der Person, um dann zu entscheiden, ob sie Kontakt aufnehmen möchten oder nicht. Dabei sind es extrem sensible und stolze Hunde.

Für Giuseppina suchen wir nun das geeignete Zuhause. Dieses sollte - wie folgt - aussehen:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über den Maremmano. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Schön wäre ein vorhandener souveräner Hund, der Giuseppina ins Leben begleitet und ihr hilft, in den ersten Wochen Fuß zu fassen und unsere Welt besser zu verstehen. Wenn Sie sich aber mit unsicheren Hunden auskennen, denn die meisten Hunde sind in der ersten Zeit unsicher, da sie noch nie ein Zuhause hatten oder auch viele Dinge in unserem Leben nicht als normal empfinden, dann ist Giuseppina sicherlich auch ohne vorhandenen Hund ins Leben zu führen

Ich freue mich über Ihren Kontakt, wenn Sie dieser Schönheit die Gegebenheiten, die sie als Maremmano benötigt, schenken können.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Giuseppina kann nach Deutschland einreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum