Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Giulietta

Liebenswerte Hündin sucht ihre Familie für`s Leben

ZurückWeiter

Videos von Giulietta:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.05.2018

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 40 cm

Gewicht:
ca. 11 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Ergebnisse folgen

Krankheiten:
Patellaluxation, wird operiert


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
50767 Köln



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:

Jagd:

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Giulietta lernten wir bei unserem Besuch in unserem Partnertierheim, der L.I.D.A. in Olbia, im April 2019 kennen. Giulietta berührte uns sehr, denn sie schaute uns einfach nur an und wedelte ganz zaghaft mit ihrem kleinen Stummelschwänzchen. Kein lautes Bellen, kein Umhergespringe in ihrem viel zu kleinen Gehege. Nein, Giulietta stand einfach nur da und schaute uns mit treuen und fragenden Augen an.

Lange Zeit musste Giulietta auf ihrem gepackten Köfferchen sitzen und darauf warten, endlich entdeckt zu werden. Mit ihren eineinhalb Jahren ist sie im besten Alter, die große weite Welt zu entdecken, doch das blieb ihr leider verwehrt.

Umso größer dann die Freude, als sie Ende Oktober auf eine Pflegestelle ausreisen durfte.

Auf der Pflegestelle lebt die liebe Hündin völlig unkompliziert und harmonisch im gemischten Rudel. Gemeinsam mit ihnen bleibt sie auch schon ein paar Stunden alleine. Giulietta ist eine ganz sanfte Hündin, die sich Zuhause ruhig verhält und die Streicheleinheiten ihrer Pflegefamilie sehr genießt. Sie ist stubenrein und auch im Auto mitfahren ist kein Problem für sie. Draußen ist Giulietta eine agile Junghündin, die es liebt, mit den anderen Hunden zu spielen und durch den Garten zu toben.

Doch von Anfang an fiel beim Toben im Garten auf, dass sie öfters ihr linkes Hinterbein hochzieht und dies nicht belasten möchte. Als Giulietta zur Kontrolluntersuchung dem Tierarzt vorgestellt wurde, stellte dieser eine dauerhafte Patellaluxation fest, eine Verlagerung der Kniescheibe, die bei Hunden auch zu den häufigsten Ursachen von Lahmheit zählt. Ein operativer Eingriff ist schon geplant, um die betroffene Kniescheibe wieder in ihre ursprüngliche Position zu bringen und zu fixieren.

Alterstypisch möchte Giulietta jetzt endlich die Welt kennenlernen. Einiges muss sie sicherlich noch lernen, aber Giulietta versteht sehr schnell, was man von ihr möchte und setzt das auch gerne um. Mit so einer lieben Seele an Ihrer Seite wird es bestimmt ganz viel Freude machen, gemeinsam die große weite Welt zu entdecken.

Giulietta ist ein Segugio-Mischling, eine tolle Rasse, die mit Artgenossen gut zurechtkommt. Da der Segugio ein italienischer Lauf- und Jagdhund ist, sollte sie deshalb auch eine rassegerechte Beschäftigung (jede Form von Nasenarbeit wie Fährtensuche oder auch Maintrailing) bekommen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über den Segugio. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Sie die liebenswerte Giulietta weiter auf ihrer Entdeckungstour begleiten? Dann freue ich mich sehr auf Ihre Email oder Ihren Anruf.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Giulietta auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum