Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Gianni

Fröhlicher Hunde-Zwerg wird Ihr Herz im Sturm erobern

ZurückWeiter

Videos von Gianni:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.10.2016

Rasse:
Chihuahua-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 26 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
41363 Jüchen



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab Schulalter

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
kein Muss

Hundeschule:



Gianni lernten wir im August 2017 bei unserem Besuch im Canile Tortoli kennen und der kleine Charmeur, der seit April 2017 dort lebt, hat uns im Nu verzaubert. Gianni ist wirklich winzig, aber als wir uns seinem Zwinger näherten, haben wir erst einmal nicht schlecht gestaunt! Das kleine Kerlchen war vor Freude außer sich, als er uns sah und kletterte tatsächlich am Zwinger hoch! Damit der Kletterkünstler sich nicht verletzte, öffneten wir schnell die Tür seines Gefängnisses und blitzschnell sprang er hinaus! Gianni lief fröhlich im Auslauf umher und seine Begeisterung über unseren Besuch war unverkennbar.

Mitte September durfte Gianni dann sein Gefängnis verlassen und auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Als diese ihn am Flughafen in der Softtasche entgegen nahm, zappelte Gianni anständig darin herum und war sehr erleichtert, im Auto aus der Tasche krabbeln zu dürfen. Zuhause machte Gianni dann erst einmal Bekanntschaft mit einer weiteren Pflegehündin sowie den vorhandenen beiden Hunden des Pflegefrauchens. Mit hoch erhobener Rute stolzierte ein winziger, selbstbewusster Macho wedelnd aus der Tasche und zeigte weder Unsicherheit noch Angst. Die drei vorhandenen Hunde waren sichtlich beeindruckt von seinem überheblich wirkenden Auftreten – und das als „Neuling“, der gerade erst aus dem Flugzeug gestiegen ist!

Gianni hingegen war sofort begeistert über die anwesenden Menschen, lief von einem zum anderen und freute sich seines Lebens. Im Garten sprang der Winzling wie ein Flummi umher – kaum zu glauben, dass das Video nur wenige Minuten nach seiner Ankunft entstanden ist. Den ersten Spaziergang hat Gianni kurze Zeit später auch mit Bravour gemeistert, hat am Feld aufgeregt Löcher gebuddelt und konnte sein Glück wohl kaum fassen, dabei sein zu dürfen.

Gianni ist ein aufgeweckter, lustiger Zwerg, der dennoch wie ein Hund behandelt werden möchte. Er ist pfiffig und wird es lieben, gemeinsam mit seiner Familie die Welt zu erkunden und überall dabei sein zu dürfen. Der Besuch einer Hundeschule wäre wichtig für den putzigen Hundemann, denn er hat bisher noch keinerlei Erziehung genossen und benötigt eine klare und konsequente Führung. Vermutlich hat die wilde Hummel das Familienleben irgendwann kennengelernt, denn er marschierte von der ersten Minute an fröhlich durch sein neues Leben und lässt sich durch nichts verunsichern. Gegen eine vorhandene Hündin im Haushalt hätte er wahrscheinlich nichts einzuwenden, jedoch wäre Gianni sicher auch gerne Einzelprinz. Sofern eine Hündin in seinem neuen Zuhause lebt, sollte diese auf jeden Fall souverän und selbstbewusst sein.

Wenn Sie dem „wilden Italiener“ ein liebevolles Zuhause und ein kuscheliges Körbchen schenken möchten und einen Platz für ihn in Ihrem Herzen frei haben, wird er sicher schon bald gut gelaunt an Ihrer Seite durch sein neues Leben tippeln.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Gianni auf seiner Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum