Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Furia

Mein Wunsch für 2018 - eine eigene Familie

ZurückWeiter

Video von Furia:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 40 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Auch Furia lernten wir bei unserem Besuch in unserem Partnertierheim im Oktober 2017 kennen. Gemeinsam mit fünf weiteren Artgenossen sitzt sie in einem kleinen Gehege in der L.I.D.A in Olbia. Ihre genaue Geschichte kennen wir nicht, aber auch Furia wird wahrscheinlich einer der zahlreichen Hunde sein, die dem Menschen irgendwann zur Last gefallen ist und sie wurde somit kurzerhand auf die Straße gesetzt und ihrem Schicksal überlassen!

Furia hat ihr derzeitiges Leben, in einem kleinen Gehege mit so vielen Artgenossen zu sitzen, angenommen, doch einfach ist es für die kleine und sensible Hündin nicht. Besonders für kleine Hunde ist die permanente Unruhe und der tägliche Stress im Tierheim eine große Belastung.

Furia ist in der L.I.D.A in Olbia zwar sicher aufgehoben, doch eine eigene Familie ersetzt ihr das dennoch nicht. Furia ist ein zuckersüßer und sehr umgänglicher Hund. Sie genießt die Nähe zu Menschen unglaublich und geht sehr liebevoll mit diesen um. Ihren Artgenossen gegenüber, egal ob klein oder groß, verhält sie sich freundlich.

Mit etwas über einem Jahr ist sie im besten Alter, um die Welt zu entdecken und dafür fehlt ihr nur noch eine eigene Familie, die ihr diese Welt zeigen und mit ihr gemeinsam entdecken möchte. Sie würde sich bestimmt bei einem sportlichen Pärchen oder einer aktiven Familie, die viel mit ihr unternimmt und sie auslastet, sehr wohl fühlen. Auch einen souveränen Ersthund können wir uns als Begleiter für Furia vorstellen, jedoch ist dies kein Muss.

Furia ist vielleicht noch nie in einem Haus gewesen, kennt keine Treppen, Fernseher und Staubsauger. Einige Gegenstände könnten ihr zu Beginn suspekt sein und sie verunsichern. Mit der nötigen Zeit und Geduld wird Furia jedoch gerne alles lernen und Schritt für Schritt den unbekannten Weg ins Glück gehen. Sie wird Vertrauen zu Ihnen aufbauen und mit Begeisterung das Hundeeinmaleins an Ihrer Seite lernen.

Wenn Sie ein Körbchen für Furia frei haben und ihr endlich ein Zuhause geben möchten, freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Furia kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum