Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Castagnio

Und wieder ein übrig gebliebener Jagdhund….

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2016

Rasse:
Segugio-Maremmano-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 50 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
-

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Castagnios Schicksal ist das zahlreicher Jagdhunde auf Sardinien. Am Ende eines Jagdtages wurde er von seinem Jäger vergessen, vielleicht auch absichtlich, weil er für die Jagd nicht taugte, vielleicht hat er auch nicht mehr zurückgefunden. Fakt ist, er wurde herumirrend aufgelesen und ins Tierheim gebracht. Er hatte keinen Chip und niemand hat nach ihm gefragt, so dass wir ihn schließlich in die Vermittlung aufgenommen haben. Als ich Castagnio im April 2017 besuchte, war er in einem Junghundegehege untergebracht, wo er sich problemlos in die Gruppe integriert. Er ist eine echte Schönheit, sein gestromtes dunkles Fell hat einen wunderbaren Glanz.

Castagnio ist ein eher zurückhaltender Rüde, der sich nicht von sich aus traute, Kontakt mit uns aufzunehmen, er wird sicherlich schlechte Erfahrungen gemacht haben. Seine zukünftigen Besitzer müssen sicherlich viel Geduld investieren, um eine gute Bindung zu ihm aufzubauen. Er ist aber sehr lieb und es wäre wunderbar, wenn er ein Herz berühren könnte, das ihm ein Leben in Freiheit ermöglicht, in einer Familie oder auch bei einer Einzelperson, die ihn liebt und ihn seiner Rasse entsprechend auslastet. Als Segugio-Mischling liegt ihm bestimmt jede Form der Nasenarbeit wie Mantrailing oder Fährtensuche.

Wenn Sie ein aktiver Mensch sind, der sich gerne bewegt und wenn Sie sich vorstellen können, Castagnio bei sich aufzunehmen, so kontaktieren Sie mich bitte. Ich berate Sie gerne. Von Vorteil wäre sicher auch ein souveräner Ersthund, an dem Castagnio sich orientieren könnte.

Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über den Segugio. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Castagnio kann nach Deutschland einreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Sylvia Promoli


Vermittlung Hunde

Telefon: (07309) 92 89 50 oder (0173) 46 90 97 5
E-Mail: sylvia.promoli@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum